Boxen

AMOKOMA

Altgedient
Dabei seit
3. Apr 2003
Beiträge
2.761
Andy Ruiz wird Joshua wieder flachlegen. Wilder und/ oder Fury wird er ebenfalls flachlegen. Mark my words.
 

Suwhooop

Gold Status Member
Dabei seit
27. Jan 2009
Beiträge
4.170
Andy Ruiz wird Joshua wieder flachlegen. Wilder und/ oder Fury wird er ebenfalls flachlegen. Mark my words.
Dass Ruiz wieder gg AJ gewinnen wird glaube ich auch, aber sorry Wilder würde Ruiz sowas von totschlagen und gg Fury hätte Ruiz auch keine Chance, der ist boxerisch viel zu krass und dazu hat er einfach zu krasse körperliche Vorteile.

Egal wie viel hate er von euch aufgrund seiner 'nicht-vorhandenen' Technik abbekommt, Wilder wird bald alle Gürtel haben.
 

AMOKOMA

Altgedient
Dabei seit
3. Apr 2003
Beiträge
2.761
Wilder finde ich tatsächlich ansehnlicher als fury, der einfach aussieht wie mein alter Physiklehrer der versucht einen VHS Recorder anzuschließen. Wilder kämpft quasi ohne Deckung, das wird sein Untergang gegen Ruiz. Ich denke außerdem dass Joshua ebenfalls Wilder schlagen könnte. Hatte Wilder außer Fury und diesem Kubaner (gegen den er seine Probleme hatte, ähnliche Boxschule wie in Mexiko) starke Gegner? Auf yt habe ich bisher 2-3 Fights von ruiz gesehen. Sein Stil ist makellos. Auch defensiv sehr stark. Und in Sachen Kombos definitiv mit Mike Tyson vergleichbar. Schnell, hart, präzise. Außerdem kann er einstecken. Kann Wilder übrigens auch. Bin gespannt. Ich sehe Ruiz jedoch vorne, nicht nur weil mir sein Stil besser gefällt.
 
I

ill.skillz

Gast
Anthony Joshua: Lennox Lewis ist ein Clown!
„Lennox ist ein Clown, ich respektiere ihn nicht“, sagte Joshua in einem Interview bei SkySports. „Mein Vermächtnis ist immens. Nicht zu vergleichen mit Lennox. Mein Vermächtnis wird sein, die nächste Generation machen zu lassen und es zu genießen, ohne mich immer einzumischen. Lennox ist ein Lügner. Wir sind nicht aus dem gleichen Holz geschnitzt.“

Source: https://www.gnp1.de/boxen/allgemein/news/anthony-joshua-lennox-lewis-ist-ein-clown/

Will echt nicht wissen , was Lennox mit diesem Penner in seiner Prime angestellt hätte,..
 

Suwhooop

Gold Status Member
Dabei seit
27. Jan 2009
Beiträge
4.170
Wilder finde ich tatsächlich ansehnlicher als fury, der einfach aussieht wie mein alter Physiklehrer der versucht einen VHS Recorder anzuschließen. Wilder kämpft quasi ohne Deckung, das wird sein Untergang gegen Ruiz. Ich denke außerdem dass Joshua ebenfalls Wilder schlagen könnte. Hatte Wilder außer Fury und diesem Kubaner (gegen den er seine Probleme hatte, ähnliche Boxschule wie in Mexiko) starke Gegner? Auf yt habe ich bisher 2-3 Fights von ruiz gesehen. Sein Stil ist makellos. Auch defensiv sehr stark. Und in Sachen Kombos definitiv mit Mike Tyson vergleichbar. Schnell, hart, präzise. Außerdem kann er einstecken. Kann Wilder übrigens auch. Bin gespannt. Ich sehe Ruiz jedoch vorne, nicht nur weil mir sein Stil besser gefällt.
Fury ist halt für jemanden der ab und zu mal Boxen schaut nicht so ansehnlich weil es selten spektakuläre Knockouts wie bei Wilder gibt. Aber für jemanden der sich mit Boxen auskennt und seit Jahren dabei ist ist Fury einfach nur unglaublich, sein Style, wie er sich bewegt, für so einen Riesentypen unglaublich und noch nie gesehen.
Wilder vs Ruiz wäre ein interessanter Fight, aber das Wilder ohne Deckung kämpft stimmt nicht. Er hat sie halt nicht ständig direkt vor seinem Gesicht, aber er ist eigentlich defensiv gut und hat nur einmal (gg Ortiz) richtig krass kassiert, was wiederum bewiesen hat dass er ein sehr gutes Kinn hat, denke 90% der anderen Schwergewichtler wären da damals in der 7. Runde KO gegangen.
Ich denke Wilder würde Ruiz in der ersten Kampfhälfte halb totschlagen. Mag Ruiz echt gerne aber gegen so einen Puncher mit der Reichweite und Größe bringt ihm auch seine Beweglichkeit nichts (und Wilder ist mMn um einiges beweglicher und agiler als Ruiz), Wilder wird den mit ständigen Jabs zermürben und relativ früh die Rechte durchbringen und dann ist Schluss, da steht eigtl keiner mehr auf.


Und bzgl AJ: Hier ein Interview von heute. Der scheint mir echt verloren, philosophiert da vor sich hin und redet irgendwie wirres Zeug, scheint immer noch nicht zu verstehen warum er verloren hat. Die Kommentare spiegeln das auch wieder, AJ wird langsam richtig unbeliebt. Die Leute checken langsam wie Fake der Junge ist und das er nicht so ein guter Boxer ist wie angenommen. Aber er hat krass abgenommen. Die Muskeln haben ihn zu viel Energie und Schnelligkeit gekostet, denke darauf wird er sich im Rückkampf auch fokussieren.

 

AMOKOMA

Altgedient
Dabei seit
3. Apr 2003
Beiträge
2.761
Fury ist halt für jemanden der ab und zu mal Boxen schaut nicht so ansehnlich weil es selten spektakuläre Knockouts wie bei Wilder gibt. Aber für jemanden der sich mit Boxen auskennt und seit Jahren dabei ist ist Fury einfach nur unglaublich, sein Style, wie er sich bewegt, für so einen Riesentypen unglaublich und noch nie gesehen.
Wilder vs Ruiz wäre ein interessanter Fight, aber das Wilder ohne Deckung kämpft stimmt nicht. Er hat sie halt nicht ständig direkt vor seinem Gesicht, aber er ist eigentlich defensiv gut und hat nur einmal (gg Ortiz) richtig krass kassiert, was wiederum bewiesen hat dass er ein sehr gutes Kinn hat, denke 90% der anderen Schwergewichtler wären da damals in der 7. Runde KO gegangen.
Ich denke Wilder würde Ruiz in der ersten Kampfhälfte halb totschlagen. Mag Ruiz echt gerne aber gegen so einen Puncher mit der Reichweite und Größe bringt ihm auch seine Beweglichkeit nichts (und Wilder ist mMn um einiges beweglicher und agiler als Ruiz), Wilder wird den mit ständigen Jabs zermürben und relativ früh die Rechte durchbringen und dann ist Schluss, da steht eigtl keiner mehr auf.


Und bzgl AJ: Hier ein Interview von heute. Der scheint mir echt verloren, philosophiert da vor sich hin und redet irgendwie wirres Zeug, scheint immer noch nicht zu verstehen warum er verloren hat. Die Kommentare spiegeln das auch wieder, AJ wird langsam richtig unbeliebt. Die Leute checken langsam wie Fake der Junge ist und das er nicht so ein guter Boxer ist wie angenommen. Aber er hat krass abgenommen. Die Muskeln haben ihn zu viel Energie und Schnelligkeit gekostet, denke darauf wird er sich im Rückkampf auch fokussieren.

AJ ohne Roids halt...Sein Saubermann Image hat mir generell nie gefallen. Ein bisschen mehr asi würde seinem Box game sicherlich auch guttun.

1.Andy Ruiz
...
2.Anthony Joshua
3.Deontay Wilder
4.Tyson Fury

Andy Ruiz wird alle zerstören! Niemand schlägt Andy Ruiz! Kein Wilder, kein Fury!
 

Suwhooop

Gold Status Member
Dabei seit
27. Jan 2009
Beiträge
4.170
AJ ohne Roids halt...Sein Saubermann Image hat mir generell nie gefallen. Ein bisschen mehr asi würde seinem Box game sicherlich auch guttun.

1.Andy Ruiz
...
2.Anthony Joshua
3.Deontay Wilder
4.Tyson Fury

Andy Ruiz wird alle zerstören! Niemand schlägt Andy Ruiz! Kein Wilder, kein Fury!
Warten wirs ab ;)

aber dass du AJ auf Platz zwei hast :rolleyes:.....
 
I

ill.skillz

Gast
harzt der mit? o_O
harzt da überhaupt jemand!?

EDIT: ne..tyson guckt zwar aus als hätt er paar gram verbrannt, aber der joint bleibt da den ganzen podcast über nur liegen!

Auf jedenfall richtig empfehlenswert diese Podcast Reihe!!

Würde gerne mal George "Rush" St.Pierre , Nick/Nate Diaz oder Tony Ferguson dort sitzen sehen!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rapregg

Altgedient
Supporter
Dabei seit
7. Jan 2007
Beiträge
2.341
MDR überträgt Tyson Fury vs. Otto Wallin ohne Werbeunterbrechung!
Sonntagmorgen ab 5:30 Uhr.
 

Suwhooop

Gold Status Member
Dabei seit
27. Jan 2009
Beiträge
4.170
Wenn Fury gg Wilder auf dem Level boxen will wie gegen Wallin dann wird er diesmal schwer KO gehen....
 
Oben Unten