Borussia Dortmund XXXI

Wo landet der BVB?

  • Meister

  • CL

  • EL

  • Mittelfeld

  • Relegation / Abstieg


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Juppe

Gold Status Member
Dabei seit
24. Aug 2003
Beiträge
17.837
Hoffentlich hat Favre dann nächste Saison auch mal Ingame-Coaching auf seinem persönlichen Lernplan.
Hummels ist irgendwie lustig. Bis zu 38 Mio erscheint schon irgendwo relativ saftig, aber angesichts der aktuellen Marktlage auch nicht massiv überteuert. Bin mal eher gespannt was das jetzt für Weigl bedeutet, PSG dann wohl.. Hatte eigentlich fast erwartet, dass der unter Favre Stamm-IV wird (so Koscielny-mäßig) und damit wie damals Piszczek eine klassische erfolgreiche Favre-Spieler-Umschulung.
 

Keine Liebe

Altgedient
Supporter
Dabei seit
13. Okt 2017
Beiträge
2.311
Glückwunsch, Hummels letzte Saison definit schlechter geredet worden, als es seine Leistungen gerechtfertigt haben. Mit Süle bester deutscher IV. Guter Transfer und du Summe scheint mir in der Heutigen Zeit genau richtig.
 

David Husselhoff

Altgedient
Dabei seit
9. Mai 2018
Beiträge
2.647
Bin mal gespannt wer dafür gehen muss.
Tippe auf einen zuvor unerwarteten Verkauf von Akanji, Diallo oder Zagadou für 1 Mondpreis in die Premier League zu Arsenal oder Tottenham.

Kann mir nicht vorstellen, dass man Toprak abgibt und Balerdi verleiht, nur um 2 der oben genannten auf die Bank zu setzen.
 

guesswhosbizzack

Gold Status Member
Dabei seit
3. Mrz 2013
Beiträge
7.893
Mir geht das gerade alles zu sehr in Richtung Meier/Niebaum, anscheinend will man sich die Titel erkaufen. Bisher ist der einzig nennenswerte Verkauf Pulisic... mal sehen, vllt gibt es ja demnächst eine Kapitalerhöhung, oder Puma pumpt noch mehr Geld rein o.ä. Finanziell ist das alles zurzeit alles auf wackligen Füßen, aber vllt weiß Aki ja schon mehr als wir.
 

Ausschusswaretyp

Altgedient
Dabei seit
3. Aug 2015
Beiträge
1.275
+
Pulsic 64 Mio
Isak 6,5 Mio

Schürrle, Kagawa, rode, toljan wird man höchstwahrscheinlich verkaufen/verleihen

Guerriero wird wahrscheinlich auch verkauft da nur 1 jahr vertrag

Phillip soll wohl angeblich zu Wolfsburg wechseln und bei Weigel gibs ja schon seit Tuchel bei PSG ist das Gerücht dass weigel dahin wechselt

Ich glaub nicht dass Dortmund finanzielle Probleme haben wird.
 

Sorbit

Gold Status Member
Dabei seit
30. Nov 2017
Beiträge
4.806
In sportlicher Hinsicht ein extrem guter Transfer, der den Bayern womöglich noch sehr weh tun wird. Emotional: Naja. Ich hatte gehofft, dass diese Rückholnummern ein Ende hätten...Aber eine IV aus Hummels + Akanji hätte was. Aber jetzt muss auf der Abgabenseite was passieren:

- Rode
- Philipp
- Schmelzer (wird wohl nicht freiwillig gehen wollen)
- Schürrle
- Toljan
- Kagawa (leider)
- Einer der IV; da ich sehr viel von Zagadou halte, wäre Diallo die beste Lösung
- Dahoud verleihen
Dahoud bleibt, man erhofft sich den Durchbruch während/nach der EM.
Diallo ist erst ein Jahr da, glaub nicht dran.
Schmelzer hat Zorc auch schon gesagt, dass man ihn gern weiter im Kader haben möchte.
 

Sorbit

Gold Status Member
Dabei seit
30. Nov 2017
Beiträge
4.806
Ist halt die Frage, wie sinnvoll das Ganze ist. Der Kader muss entschlackt werden; da sind einfach zu viele Leute auf der Gehaltsliste,
die de facto keine / so gut wie keine Spielzeit erhalten werden. Dahoud soll unbedingt bleiben, aber da im MF derzeit ein Überangebot vorherrscht, würde es ihm nicht schaden, 1 Jahr bei nem anderen Verein einfach Praxis sammeln zu können. Die Anlagen sind da, aber er muss einfach mal wieder kontinuierlich spielen. Schmelle... die alten Verdienste in Ehren, aber: Seine Lage sah schon im vergangenen Jahr aussichtslos aus. Muss er selbst wissen.
Rapha ist wohl weg und Schmelzer sitzt ohne Murren auf der Bank, das passt schon.
 

Radar

Gold Status Member
Dabei seit
2. Aug 2002
Beiträge
8.161
Schmelzer bleibt um irgendeine Quote zu erfüllen.

Ossiquote ist es aber nicht.
 
Oben Unten