Bodybuilding / Kraftsport? XIV

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

le snooc

Gold Status Member
Dabei seit
16. Mrz 2003
Beiträge
6.551
seit wann kümmerst du dich denn um sowas, hoheit?
warst du nicht der hardcore chips vor dem rechner mit bier-vertreter? :D
 

Hoheit

Gold Status Member
Dabei seit
24. Apr 2009
Beiträge
17.081
Ja nee eig. Schon aber ich bin schon krass unfitt:D
Ich will ja auch nich den arnie machen oder so nur son bisschen halt weist
 

outback jack

am Start
Dabei seit
19. Jun 2013
Beiträge
488
ein bisschen bringt garnichts. das ist sport, das muss schon hart betrieben werden

mach ketogene ernährung wie ich, und wenn du nach einem monat klar kommst fängst du an mit liegestützte, kniebeugen, crunches, laufen etc. das wird auf jeden fall zum erfolg führen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

le snooc

Gold Status Member
Dabei seit
16. Mrz 2003
Beiträge
6.551
Ja nee eig. Schon aber ich bin schon krass unfitt:D
Ich will ja auch nich den arnie machen oder so nur son bisschen halt weist
hör auf keinen fall auf raper :D
wenn du jetzt sofort auf ketogene ernährung umstellst bist du tot.
ich würd an deiner stelle auch erstmal gar nichts kaufen, sondern erstmal damit anfangen, am tag ne halbe stunde klassische übungen zu machen, für die du gar nichts brauchst.
liegestütze, kniebeugen, ausfallschritte, kniesprünge, aus der liegestützposition nach hinten die wand hochlaufen (walkups), pistols wenn du bisschen fitter bist, standups.
ich würde 20-15-10-5 reps. vorschlagen, wenns nicht anders geht 1 min. rest zwischen den durchgängen. die reihenfolge müsste ich nochmal überdenken.
 

outback jack

am Start
Dabei seit
19. Jun 2013
Beiträge
488
ich futter nur fleisch (oder eier käse etc.) mit gemüse. abnehmen tut man extrem schnell, je nachdem wieviel übergewicht man hat. ich hab ca. 8-10kg abgenommen was bei mir viel ist. würdest du die diät bei jemand sehr übergewichtigem anwenden würd der in 2 monaten locker 30kg abnehmen.

und man hungert halt nicht währenddessen
 

outback jack

am Start
Dabei seit
19. Jun 2013
Beiträge
488
nachteil ist dass man sehr wenig power hat. nach ner sehr langen treppe kann es sein dass es einem schwindelig wird weil der blutzuckerspiegel gefallen ist.

beim training fühlt sich eigentlich jede bewegung so an wie die letzte wiederholung eines satzes
 

SirJackson

Platin Member
Dabei seit
27. Mai 2010
Beiträge
24.315
Vor allem baust du schön Muskulatur ab, wenn du weniger isst. Clevere Idee um fitter zu werden.
 

Hoheit

Gold Status Member
Dabei seit
24. Apr 2009
Beiträge
17.081
@snocc

Ja genau an sowas hatte ich gedacht thx
Meine ernährung stell ich aber nich um:D
 

deinBo$$

Altgedient
Dabei seit
13. Nov 2006
Beiträge
4.009
boah ich fühl mich gut, low carb phase hinter mir, seid 2 wochen nur das beste essen geniessen, kein junkfood/fast food scheiss, 3500Kcal pro tag, oberarmumfang auch schon wieder 1 cm gewachsen, der sixpack is am start, ne bräune wie 2 wochen malle..... spiegeln nähre ich mich nur noch schüchtern mit herzklopfen.... läuft:thumbsup:
 

outback jack

am Start
Dabei seit
19. Jun 2013
Beiträge
488
die frage würde ich mir an deiner stelle auch mal selber stellen, bevor ich meine kostbare zeit investiere. man kann nicht einfach sagen ich will fitter werden, es gibt verschiedene sachen die man machen kann und dafür gibts verschiedene herangehensweisen die sich sogar gegenseitig behindern können, deswegen muss man schon wissen was man macht. es gibts kein training was dich einfach schlanker muskolöser und allround fit macht. du musst wissen ob du abnehmen oder muskeln aufbauen willst, oder ob du irgendwie kraft haben willst, oder ausdauer...


man muss schon wissen was genau man verändern möchte und dann die richtige herangehensweise wählen. sonst wird das garantiert überhaupt nichts.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hustleröder!

Gold Status Member
Dabei seit
3. Nov 2006
Beiträge
6.594
Grad bei Andro gelesen das Erik Dreesen, besser bekannt als BamBam verstorben ist... wohl an einer Myokarditis... krasse Scheisse...:thumbsdown:
 

Ohrenzwikkah

Gold Status Member
Dabei seit
7. Jan 2009
Beiträge
2.779
Bin jetzt seit 3 Monaten am Pumpen. Konnte mich beim KH Bankdrücken innerhalb von 3 Wochen von 22kg auf 28 Kg steigern, aber seitdem geht garnix mehr. Seit 2 Wochen mach ich im Anschluß noch Fliegende mit 18kg pro Seite. Ob das woh den gewünschten Effekt bringt und die Brust bald bereit ist für mehr kg beim Kurzhantelbankdrücken ist?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten