Basketball - NBA und BBL IX

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von haschpapi, 14. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dome@CA!

    Dome@CA! Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.640
    Bekommene Likes:
    3.011
    rose out for the season!!!!

    kobe verlängert bei den lakers.
     
  2. haschpapi

    haschpapi Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    8.822
    Bekommene Likes:
    1.048
    war beides zu erwarten. echt schade für die bulls und derrick rose. man kann nur hoffen, dass er nächste saison gesund startet und sein spiel umstellt. weniger aggressive cuts und tempo-/ richtungswechsel. auch wenn die fans ihn genau dafür lieben, so kann er nicht weiterspielen.

    und ich hoffe, dass das bulls management endlich mal reagiert! das team wäre maximal mit einem rose in mvp-form irgendwie fähig playoffserien zu gewinnen. es gibt keine position mit gutem backup, außer gibson auf der 4 und hinrich auf der 1, der ja jetzt kein backup mehr ist. backup ist jetzt marquis teague? soweit ich das mitbekommen hab ist der noch nicht wirklich bereit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Nov. 2013
  3. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    12.547
    Bekommene Likes:
    7.148
    die hatten doch die letzten jahre ne relativ gute tiefe.
     
  4. haschpapi

    haschpapi Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    8.822
    Bekommene Likes:
    1.048
    hab ich anders in erinnerung. die bulls sind eigentlich immer auf gute leistungen der starter angewiesen. letztes jahr gabs dann noch einen nate robinson, der in der lage war energie von der bank zu bringen. ansonsten kann ich mich an keinen guten bankspieler erinnern (außer natürlich gibson). rip hamilton-signing war ja auch ordentlich in die hose gegangen.

    hätte garnicht gedacht, dass kobe nochmal 50 mio in 2 jahren abgreift. dachte er wird sicher ein bisschen zurücktreten und für 15 pro jahr spielen, damit das management mehr machen kann.
     
  5. Dome@CA!

    Dome@CA! Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.640
    Bekommene Likes:
    3.011
    hahahaha 2 years 48 million :D :D kobe:cool:


    "So if my math is right, and Steve Nash doesn't retire, the Lakers should have a tad over $23M in cap room this coming summer.

    And that's with the roster only consisting of Kobe, Nash, and Robert Sacre.

    I don't know if going after Melo is even a smart move at this point. They may do better re-signing Pau for a one-year deal this offseason, and banking on the 2015 free agency class headlined, potentially, by Kevin Love.

    If they were to sign Melo for a max deal this offseason, which should count for 17-18M in year-one, that leaves LA with about 5-$6M to sign another eight players (would already have Kobe, Nash, Sacre, and Melo in said scenario).

    The Lakers need to get really creative, and fast."
     
  6. aehmhierdings

    aehmhierdings Gold Status Member

    Dabei seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    3.259
    Bekommene Likes:
    3.270
  7. -the-

    -the- Altgedient

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    6.713
    Bekommene Likes:
    928
    timbervolves - pacers, highlight :thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    45.537
    Bekommene Likes:
    51.567
    das mit rose is richtig richtig bitter.
     
  9. <F4SH|0N>

    <F4SH|0N> BANNED

    Dabei seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    15.023
    Bekommene Likes:
    5.680


    :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  10. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    45.537
    Bekommene Likes:
    51.567
    :D

    bisher spielt der junge endlich mal so, wie man es von ihm erwartet. ich hoffe, das bleibt ab jetz so. die kings sind trotzdem ein mieses team, da wird dieses jahr wieder nix gehen.

    ihm fehlt aber auch dieser unbedingte siegeswille, dieser killerinstinkt. love hingegen übernimmt immer öfters die verantwortung, wenns eng wird, und agiert bis jetz auf dem niveau eines mvps, was man durchaus auch von ihm erwarten konnte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  11. t s u.

    t s u. Aktivist

    Dabei seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    802
    Bekommene Likes:
    228
    Die am häufigsten gewählte Option im Angriff der Blazers, während der Crunchtime, ist das Aldridge-Post Up (left block) und das trotz der passintensiven "Flow Offense", die keinen Spieler (so wirklich) bevorzugt. Aldridge ist nur zufrieden, wenn er bei einem "Winning Team" spielt, während Love ja bislang kein einziges Playoff-Spiel gespielt hat. Kann also deiner Aussage nicht wirklich zustimmen.
     
  12. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    45.537
    Bekommene Likes:
    51.567
    ich weiß, dass aldridge sogar noch eine der besten wurfquoten in clutch-situationen hat, aber insgesamt fehlt dann doch der letzte biss, den dirk oder duncan zb immer hatten. alle drei sind eher ruhige spieler, die einfach ihren job machen, aber dirk und timmy gingen das ganze bisher doch i-wie konsequenter an von der einstellung her, finde ich.
    und hätten die wolves letztes jahr nich so scheiß verletzungspech gehabt, wären sie knapp vor den rockets und lakers auf platz 6 gelandet, glaub ich (rockets und lakers hatten gleich viel siege).
     
  13. t s u.

    t s u. Aktivist

    Dabei seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    802
    Bekommene Likes:
    228
    Ja gut, dass der beste PF aller Zeiten und ein zukünftiger 1st ballot HOFer von der Einstellung her anders wirken als Aldridge ist klar, aber die sind nicht unbedingt der Maßstab. Dann schon eher Kevin Love und der unterscheidet sich da jetzt nicht besonders von LMA. Und von Verletzungspech können gerade die Blazers ein Liedchen singen.
    Mal was anderes: Portland soll zur übernächsten Saison neue Jerseys kriegen. Diesen Entwurf find ich bombe:
    [​IMG]
    Fänd eine Rückkehr von dem Font und dem Retro-Logo ziemlich geil:
    [​IMG]
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Nov. 2013
  14. LabeLbo$$

    LabeLbo$$ BANNED

    Dabei seit:
    27. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.177
    Bekommene Likes:
    9.348
    Ja, wenn man einige riesige Blazers-Brille aufhat, dann unterscheiden die sich tatsächlich nicht.
     
  15. aehmhierdings

    aehmhierdings Gold Status Member

    Dabei seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    3.259
    Bekommene Likes:
    3.270

    Was ist mit denen denn los eigentlich? :D Die einzige Frage ist nur welches New York schlechter ist die Saison :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  16. farmar wahrscheinlich gerade mit dem spiel seiner karriere ^^
     
  17. <F4SH|0N>

    <F4SH|0N> BANNED

    Dabei seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    15.023
    Bekommene Likes:
    5.680
    der gordon 3er zum sieg war für mich knappe 1000€ wert... gebt euch die scheisse

    :O

    ein 1000€ in and out wurf
     
  18. Dome@CA!

    Dome@CA! Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.640
    Bekommene Likes:
    3.011

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  19. We$t$ide

    We$t$ide Altgedient

    Dabei seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    1.644
    Bekommene Likes:
    277
    Kannst ja mal eins zu eins die beiden Spieler vergleichen.
    Post: Aldridge deutlich besser, Left Block Turnaround über die linke Schulter unstoppbar
    Distanzwurf: Love, weil er den 3er im Arsenal hat
    Defense: Eindeutig an Aldridge, guter Post-Verteidiger
    Rebounds: Love, ganz klar
    Clutch: Aldridge die deutlich besseren Clutch Quoten

    Und einen Blazers Vergleich mit wenn die Wolves nicht Verletzungspech gehabt hätten durchzuführen, sorry das kann man nicht bringen :D Ich sag nur Oden & Roy...
     
  20. Dome@CA!

    Dome@CA! Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.640
    Bekommene Likes:
    3.011
    ich finde den vergleich sowieso schwer. love ist kein guter verteidiger was gegen ihn spricht, hat aber den deutlich besseren wurf. man muss da immer unterscheiden: aldridge ist nicht zwangsläufig der goto player, da mit lillard,batum und diese saison auch wes auch diese die ansprüche darauf anmelden können. bei klove ist es höchstens mal kevin martin der von draussen feuert wenn der ball aus der zone rausgepasst ist. außerdem ist lillard ein score first pass second pg ganz im gegensatz zu ricky rubio. beim rebound ist love einfach ein beast, der ausser dwight und (offensiv rebound) davis keine konkurrenz hat in der ganzen liga. ich hätte lieber love im team, aber auch nur wenn man einen guten center hat (pekovic!!!!) sonst fehlt bei love die post presence.

    meine pf rangliste wäre so:

    1.Love 2.Davis 3.Aldridge 4.Blake 5.Dirk 6.Lee danach dann ibaka,randolph,west,duncan und konsorten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.