Sammel-Thema Aufnehmen: Fragen und Antworten Vol. II

killa music

Aktivist
Dabei seit
25. Mai 2006
Beiträge
248
hab eine frage die mich schon belastet und sehr nervt..

wenn ich was aufnehme müssen die kopfhörer einfach laut sein sonnst klappts net :oops:

aber wenn ich die kopfhörer aufdrehe wird gleichzeitig die aufnahme lauter so das meine stimme dann so eklig laut ist und man kann sich ja vorstellen wie die quali klingt :rolleyes: muss man da irgendwas umstellen damit das es nicht so ist benutze adoube adition

danke für jede antwort

peaze
 

zwo-elf

Moderator
Dabei seit
5. Jan 2006
Beiträge
8.976
@ killa music
versuch doch mal den gain regler herunterzudrehen, ansonsten einfach mal in das config programm deiner soundkarte oder den windowssoundeigenschaften was einstellen.

--zwo-elf--
 

caesar_of rap

Altgedient
Dabei seit
5. Jun 2007
Beiträge
4.663
hallo

also ich nehm mit audition auf und wenn ich dann exportiere speichert er die einzelnen spuren als wav dateien während er das endergebnis als mp3 ausspuckt... wie kann ich das einstellen dass er die einzelnen spuren auch als mp3 speichert?
 

FoRoE MC

Altgedient
Dabei seit
1. Mai 2003
Beiträge
6.758
@ cäsar lass es lieer als wave

mp3 macht zusehr die spuren kaputt. mp3 ist kein format zum arbeiten, sondern zum verteilen. bzw. durchs internet schicken eben weils kleiner ist. aber auch das material kaputt macht.

peace
 

caesar_of rap

Altgedient
Dabei seit
5. Jun 2007
Beiträge
4.663
hm also bis zu 100 mb für internetfeatures hochladen?

naja wenns sein muss

danke
 

FoRoE MC

Altgedient
Dabei seit
1. Mai 2003
Beiträge
6.758
hm also bis zu 100 mb für internetfeatures hochladen?

naja wenns sein muss

danke
ne da exportierste einfach nur deine vocal aufnahme so das es eine wave spur is mitn beat als mp3 und die ses datei. wo die stelle von deinem part gespeichert is

ausser du willstdas jemand das ganze abmishct, dann wirste nicht drum rumkommen 100 mb hochzuladen

peace
 

tomy

Frischling
Dabei seit
29. Jul 2007
Beiträge
4
Ich weiss zwa nicht obs hier rein kommt aber ,Ok..

Wie entwickelt man schnell Taktgefühl(auf'nen Beat rappen) ,gibts da vielleicht paar Tricks ausser Üben ,
das is ja normal.. :confused:
 

zwo-elf

Moderator
Dabei seit
5. Jan 2006
Beiträge
8.976
Ich weiss zwa nicht obs hier rein kommt aber ,Ok..

Wie entwickelt man schnell Taktgefühl(auf'nen Beat rappen) ,gibts da vielleicht paar Tricks ausser Üben ,
das is ja normal.. :confused:
gehört zwar nicht hier rein, aber trotzdem ne antwort:
hör dir musik an und dann hörst du wie die rappen, dann versuchst du es zu imitieren.
dadurch bekommst du ein kleines gefühl dafür.
dann hörst du beats und die reime sollten auf dem 2. und 4. schlag des taktes kommen, eigentlich die position im takt, wenn der kopf beim bouncen runtergeht.

der rest ist reine übung!

--zwo-elf--
 

tomy

Frischling
Dabei seit
29. Jul 2007
Beiträge
4
jo,danke und wo is jetzt der Thread für sollche fragen damit ichs
nächstes mal weiss ?
:)
 

zwo-elf

Moderator
Dabei seit
5. Jan 2006
Beiträge
8.976
jo,danke und wo is jetzt der Thread für sollche fragen damit ichs
nächstes mal weiss ?
:)
ich kanns dir hier nicht wirklich aus'm stand sagen, vielleicht mal bitte die letzten Seiten, oder den "Lesen merken und dran halten" thread schauen.

sry

--zwo-elf--
 

Alphamännchen

Frischling
Dabei seit
5. Mrz 2007
Beiträge
9
Hi, ich habe jetzt mit dem Programm "Kristal" mal was aufgenommen und als ".waver"-Datei abgespeichert. Wie lässt sich die jetzt in ein von Winamp unterstütztes Format umwandeln?? Suchfunktion habe ich probiert, nur bei dem Suchbegriff "waver umwandeln" kommen 14 seiten :/ Bitte um Hilfe,

MfG Alphamännchen

Edit: Ok hat sich erledigt
 

Phisto

Frischling
Dabei seit
3. Aug 2007
Beiträge
1
Alter, vergiss Kristal.....
Am besten ist Cubase....egal welches
Damit kannst du aufnehmen, beats machen und alles abmischen....
Und deine Beats bzw. deine aufgenommenen Spuren kannst du in jedes beliebiges Datei-Format exportieren.
 

FoRoE MC

Altgedient
Dabei seit
1. Mai 2003
Beiträge
6.758
Alter, vergiss Kristal.....
Am besten ist Cubase....egal welches
Damit kannst du aufnehmen, beats machen und alles abmischen....
Und deine Beats bzw. deine aufgenommenen Spuren kannst du in jedes beliebiges Datei-Format exportieren.
und... du kaufst es ihm. gibst mal eben 800 euro aus und schenkst ihm cubase 4 :rolleyes:
 

caesar_of rap

Altgedient
Dabei seit
5. Jun 2007
Beiträge
4.663
ich nehm bei audition immer 2 spurig auf da das ergebnis dann immer lauter ist als mit einer spur... so muss ich das nicht verstärken... ist sowas normal/allgemein üblich/vorteilhaft/sonst was?
 

zwo-elf

Moderator
Dabei seit
5. Jan 2006
Beiträge
8.976
ich nehm bei audition immer 2 spurig auf da das ergebnis dann immer lauter ist als mit einer spur... so muss ich das nicht verstärken... ist sowas normal/allgemein üblich/vorteilhaft/sonst was?
die fülle bekommst du dadurch nicht in die stimme, weil es nur eine andere art des spur kopierens und genau drunter setzen ist.
die spuren addieren sich ja nur, durch identische signale.
doppeln muss man machen, wie viel bzw. wie oft (rechts, links, mitte) ist jedem selbst überlassen!

--zwo-elf--
 

caesar_of rap

Altgedient
Dabei seit
5. Jun 2007
Beiträge
4.663
die fülle bekommst du dadurch nicht in die stimme, weil es nur eine andere art des spur kopierens und genau drunter setzen ist.
die spuren addieren sich ja nur, durch identische signale.
doppeln muss man machen, wie viel bzw. wie oft (rechts, links, mitte) ist jedem selbst überlassen!

--zwo-elf--
ja is klar dass es kein ersatz für doppeln ist, aber dadurch werden die vocals lauter und es gibt keine nachteile oder?

gibt es einen unterschied wenn ich bei der mische den db-balken hochmach oder wenn ich auf verstärken geh?

womit die frage von grillmeister fast beantwortet wäre
 

FoRoE MC

Altgedient
Dabei seit
1. Mai 2003
Beiträge
6.758
ja is klar dass es kein ersatz für doppeln ist, aber dadurch werden die vocals lauter und es gibt keine nachteile oder?

gibt es einen unterschied wenn ich bei der mische den db-balken hochmach oder wenn ich auf verstärken geh?

womit die frage von grillmeister fast beantwortet wäre
son blödsiinn mach doch einfach den volumeregler um 6 db lauter dan brauchste nicht ne kopie der aufnahme nochmal mit reinzusetzen..

das bringt rein garnichts
 
Oben Unten