Amsterdam

DoctahCerveza

Platin Member
Dabei seit
11. Jan 2005
Beiträge
23.423
Bin zum zweiten mal hier und zum zweiten mal Treff ich Leute aus meiner Heimatstadt.
 

DoctahCerveza

Platin Member
Dabei seit
11. Jan 2005
Beiträge
23.423
Wie geil ist eigentlich die Katze im dampkring? Hab mich mit nem Typen unterhalten, der meinte dass er seit 27 Jahren in Amsterdam wohnt und die Katze seit 27 Jahren dort ist. Ich weiss ja dass Katzen Marihuana schlechter abbauen als wir und es schon an Tierquälerei grenzt, aber Hey, die ist über 27 Jahre alt und fühlt sich offensichtlich pudelwohl .

Kleiner Tipp zum feiern https://www.amsterdamroest.nl

Liegt etwas ausserhalb, ist aber richtig geil. Hat zwei Etagen, oben ist n Restaurant in dem Abends clubmukke läuft und unten ist ein kleiner Club und da steht ein doppeldeckerbus drin welcher zur sitzlounge umgebaut wurde, Samstag war da ne dj Premier Tribute Party. Im Sommer gibt's dazu noch nen stadtstrand und tagsüber sind da wohl noch kunstmärkte etc. Ist Wohl ne ehemalige Werft oder ähnliches.

Zum Essen gehen ganz cool ist http://foodhallen.nl , das ist ne Art streetfood market in nem ehemaligen tramdepot. Bei der Ballenbar gibt's zb. ausgefallene bitterballenkreationen und ansonsten auch essen aus aller Welt .

Edit: wenn ihr high mal was schickiges erleben wollt https://www.ripleys.com/amsterdam/?...zyuoSzk818gtf_tz2vhU9yD_ebwHAsCAaAlLgEALw_wcB
Ist ein Kuriositäten Kabinett, zum Teil ähnlich wie Madame Tussauds und der Dungeon, aber weniger überlaufen und doch auch wieder eigen, u.a. ein ca. 10 Meter grosser Bumblbee aus Autoteilen, ne wachsfigur des grössten Mannes der Welt, ein Gemälde von Taylor Swift aus Kaugummis und ne nette Horrorabteilung .
 
Zuletzt bearbeitet:

Suwhooop

Gold Status Member
Dabei seit
27. Jan 2009
Beiträge
4.469
Servus Leute!

Könnte jemand gute und preiswerte Hotels/Hostels in Amsterdam empfehlen ?

Wäre über ein paar Tipps sehr dankbar :emoji_right_facing_fist::emoji_left_facing_fist:
 

Haram_Jackson

Platin Member
Supporter
Dabei seit
30. Mai 2018
Beiträge
4.366
Servus Leute!

Könnte jemand gute und preiswerte Hotels/Hostels in Amsterdam empfehlen ?

Wäre über ein paar Tipps sehr dankbar :emoji_right_facing_fist::emoji_left_facing_fist:
Ich war letztes Jahr im XO Hotels Blue Square.
Zimmer waren solide, preislich ganz gut.

Ist Abseits der Innenstadt. Mit der Bahn dauert es ca. 20 min. rein. Eine Haltestelle liegt vor dem Hotel.
Aber in Amsterdam kann man ja auch problemlos mit dem Rad fahren. Fahrradanmietung wird am Hotel auch angeboten.

Übrigens kann ich den Coffeeshop LoFt sehr empfehlen. Liegt auf dem Weg vom Hotel zur Innenstadt.
 
Dabei seit
26. Aug 2007
Beiträge
6.146
Ich war letztes Jahr im XO Hotels Blue Square.
Zimmer waren solide, preislich ganz gut.

Ist Abseits der Innenstadt. Mit der Bahn dauert es ca. 20 min. rein. Eine Haltestelle liegt vor dem Hotel.
Aber in Amsterdam kann man ja auch problemlos mit dem Rad fahren. Fahrradanmietung wird am Hotel auch angeboten.

Übrigens kann ich den Coffeeshop LoFt sehr empfehlen. Liegt auf dem Weg vom Hotel zur Innenstadt.
Am WE nehmen die halt gleich mal das Doppelte. That's the shit I don't like.
 
E

eagle69

Gast
Na ihr Kiffer, wir wissen alle wieso ihr euch wirklich in Amsterdam rumtreibt ;)
 

Suwhooop

Gold Status Member
Dabei seit
27. Jan 2009
Beiträge
4.469
Bin jetzt im "The ED Amsterdam" untergebracht

Bin ab Donnerstag nächste Woche dort... Ajax kann am Mittwoch Meister werden, wenn ich Glück hab bin ich also zur Meisterfeier nächsten Samstag vor Ort :cool:
 

Koopsta Knicca

Gold Status Member
Supporter
Dabei seit
9. Dez 2017
Beiträge
3.531
wenn ich den Scheiß schon niedergeschrieben hab, teil ich das hier auch nochmal für die Ewigkeit

ja auf jeden Fall - auch einen Besuch wert, wenn man nicht kiffen will.

wir waren vor 5 Jahren über ein verlängertes Wochenende dort. haben uns das Wochenende in 1 Tag smoken und 1 Tag Clubbing aufgeteilt (Donnerstag Anreise und Sonntag Abreise natürlich auch größtenteils gekifft und durch die Gegend geschlendert. Vondel-Park :thumbsup:)

Samstags waren wir dann zuerst Smokeys Coffeeshop auschecken und direkt daneben war gleich ein ganz netter Club (Prime) in dem Drum 'n Bass aufgelegt wurde und Bitches (ist nett gemeint, ok) in Käfigen getanzt haben, war cool. haben da auch'n paar saftige Holländerinnen kennen gelernt:emoji_dog2:



gegen 5 Uhr sind wir da rausgestolpert und natürlich ist dann erstmal Zeit, sich zünftig 'ne Lunte zu genehmigen. reicht aber selbstverständlich nicht, wenn wir uns einfach auf 'ne Bank setzen und dort chillen, neee - direkt vor'm Club ist Wasser (wie an vielen Orten in Amsterdam :D) und so'n Touristenboot, wie sie halt überall sind



ich komm in meinem benebelten Zustand auf die Idee, dass es doch echt toll wäre, wenn wir auf dem Dach von dem Boot rauchen würden. ich geh also zuerst auf das Dach, will mich gerade umdrehen und meinen Hombres sagen, dass sie kommen sollen als das Dach einstürzt und ich plötzlich in dem scheis Boot liege :D meine Hombres erstmal erschrocken und wollen sich vergewissern, ob es mir gut geht - steigen auch aufs Dach, stürzen auch ein (warum haben die das eigentlich nicht kommen sehen?)

liegen also erstmal 5 Minuten in dem Boot, lachen uns einen ab und haben anschließend auch noch darin geraucht. im Nachhinein betrachtet natürlich absolut hängen geblieben in jeglicher Hinsicht... wenn die Cops uns gesehen hätten, wär das bestimmt nicht so gut gelaufen - irgendwelche sturzbesoffenen Touris, die ein Boot beschädigt haben und dann auch noch darin smoken.

8 Stunden Rückfahrt dann mit 'ner handgroßen Schürfwunde an meiner rechten Arschbacke genießen dürfen^ außerdem mein Rückfahrts-Ticket beim umsteigen im ersten Zug verloren :D hab ich erst bei der Kontrolle im anderen Zug gemerkt, aber glücklicherweise haben es meinen 2 Kumpels im anderen Zug finden können, als ich sie angerufen hab. musste dann nur nachträglich noch meine Tickets am Schalter in Heidelberg zeigen und 'ne kleine Bearbeitungsgebühr zahlen

// mein Hotel (Asterisk Hotel, In den Texstraat 16 - 55 Euro die Nacht inklusive Frühstück) übrigens die steilsten Treppen, die ich jemals gesehen hab


kommt auf dem Bild vielleicht nicht so rüber, aber ich bin die auf allen Vieren und angsterfüllt hochgekrochen :D
 

FreshFroFizzle

Gold Status Member
Dabei seit
18. Jun 2007
Beiträge
3.491
haha war auch schon mal im asteriks hotel, war nicht der einzige der also dachte wie fucking steil die treppe war
 
Oben Unten