Alles zum Thema Islam, Islamismus, politischer Islam und Islamofundamentalismus III

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.733
http://www.faz.net/aktuell/politik/...a-kaempfern-durchreise-erlauben-13219525.html

......................

Die türkische Regierung will kurdischen Peschmerga-Kämpfern aus dem Nordirak die Einreise nach Kobane erlauben, damit sie die dortigen syrisch-kurdischen Kämpfer unterstützen können. Das gab Außenminister Mevlüt Cavusoglu in Ankara bekannt.

Zugleich schloss er weiterhin jede direkte türkische Unterstützung für die syrisch-kurdische Partei PYD aus. Deren Volksschutzeinheiten (YPG) sind die Miliz der Partei, die eng mit der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei PKK verbunden ist. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte sich am Wochenende gegen internationale Waffenlieferungen ausgesprochen. Die PYD sei aus Sicht der Regierung ebenso eine „Terrororganisation“ wie die PKK, sagte Erdogan nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu. Niemand könne von der Türkei erwarten, solchen Waffenlieferungen zuzustimmen.

Ungeachtet dieser Aussagen Erdogans versorgten amerikanische Flugzeuge Kurden in Kobane mit Waffen. Nahe der nordsyrischen Grenzstadt warfen C-130-Transportmaschinen mehrere Ladungen Waffen, Munition und medizinische Güter ab, wie das amerikanische Zentralkommando in Tampa in der Nacht zum Montag mitteilte. Die Lieferungen seien von kurdischen Stellen im Irak zur Verfügung gestellt worden.
 

IP.Saint

Gold Status Member
Dabei seit
20. Apr 2004
Beiträge
10.643

Fir Mark

Gold Status Member
Dabei seit
23. Apr 2004
Beiträge
8.422
IS-Rekrutierer schrieb:
Und was Homosexualität angeht, das ist im Koran ganz eindeutig geregelt. Sie ist demnach verboten und zu bestrafen.
Das stimmt schon mal nicht. Direkt ans Kreuz mit dem schmutzigen Lügner.
 

Ceza

Moderator
Supporter
Dabei seit
23. Jul 2005
Beiträge
36.371
Sex mit Sklaven ist im Koran erlaubt. Kein Wort über das Geschlecht.
 

Leith

Altgedient
Dabei seit
4. Mai 2008
Beiträge
3.689
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ChIrUrG

Platin Member
Dabei seit
14. Jun 2005
Beiträge
24.295
Abu Sattar redet wenigstens Klartext anstatt das übliche "IS hat aber nichts mit dem Islam zu tun"...

:thumbsup:
hä? er ist bei IS, die anderen die das sagen sind normale muslime.
jeder von den redet sogesehen "klartext", weil alle von dem verein das selbe quatschen
 
E

eiskalt2

Gast
Der Angriff habe "auch allen liberalen und demokratischen Gesellschaften" gegolten, schrieb Lammert in einem Solidaritätsbrief an den Präsidenten des Kanadischen Unterhauses, Andrew Scheer. "Unsere gemeinsame Haltung bleibt deshalb klar und fest: Wir werden uns nicht von Terroristen einschüchtern lassen", heißt es in dem Schreiben.
MINDESTENS!!!! xdddd
 

Ergodt

Kenner
Dabei seit
7. Aug 2011
Beiträge
838
die können keine Chance haben, alles andere wäre der Untergang, science fiction, eine Welt ohne Kunst ohne Musik, Kultur:D Früher oder später werden die ze****
in dem Video was hier gepostet wurde, wo dieser deutsche Freak Putin obama und Merkel droht schämt man sich ja schon fast für diesen aberwitzigen Grössenwahn.
Ich frage mich auch stets wie die sich ihr weltumspannendes Kalifat vorstellen. Allein schon AKs und Fahrzeuge zu benutzen, ist doch schon Haram, weil es der Prophet nicht getan hat. Felder mit Machinen zu bestellen dürfte dann auch Haram sein. Das machen dann wohl die ungläubigen Sklaven, während der Rest beten geht?!

Der halbe Kontinent gleicht jetzt schon dem finsteren Mittelalter, nur mit Adidas-Tshirts und AKs. Und die wollen noch weiter zurück?!?
Leider scheinen dort die einzigen Optionen säkuläre Massenmörder oder religiöse Massenmörder zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kraeuter

BANNED
Dabei seit
9. Jan 2014
Beiträge
1.324
Ich frage mich auch stets wie die sich ihr weltumspannendes Kalifat vorstellen. Allein schon AKs und Fahrzeuge zu benutzen, ist doch schon Haram, weil es der Prophet nicht getan hat. Felder mit Machinen zu bestellen dürfte dann auch Haram sein. Das machen dann wohl die ungläubigen Sklaven, während der Rest beten geht?!
Es würde einem angeblich höheren Zweck dienen. Von daher denke ich, dass AKs schon erlaubt sind. Ich frage mich nur, wie die mit AKs gegen Drohnen kämpfen wollen. Die haben in ihrem Reihen auch ehemalige irakische Militärs. Die müssen doch wissen, dass sie letztlich keine Chance haben :confused:

In 10 oder 100 Jahren wird nur noch jeder wissen, dass der IS Muslime getötet hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

IP.Saint

Gold Status Member
Dabei seit
20. Apr 2004
Beiträge
10.643
Die haben halt zuviel Wüstenplanet gelesen und bilden sich jetzt ein sie wären Paul Atreides und die Fremen. :p
 

Ceza

Moderator
Supporter
Dabei seit
23. Jul 2005
Beiträge
36.371
Ist ja nicht so dass die katholische Kirche sowas machen würde *hust*
 
Oben Unten