Gronka Lonka
Letzte Aktivität:
23. Jan. 2020 um 21:47 Uhr
Dabei seit:
7. Aug. 2007
Beiträge:
11.507
Punkte für Erfolge:
269
Positive ratings received:
3.923
Neutral ratings received:
499
Negative ratings received:
178

Post Ratings

Received: Given:
Bestes Thema! [+] 1 8
gefällt mir [+] 3.922 3.856
gefällt mir nicht [-] 178 65
ja! 381 123
nein 117 72

Diese Seite empfehlen

Gronka Lonka

Gold Status Member

Gronka Lonka wurde zuletzt gesehen:
23. Jan. 2020 um 21:47 Uhr
    1. BlueMoonofKentucky
      BlueMoonofKentucky
      Ich würde trotzdem zum Arzt gehen, auch wenn die Motivation nicht da ist ;) Ich hatte vor n paar Jahren nen Blutstau unter einem Fingernagel, und der hat sich dann auch ohne Behandlung von selber gelöst. Sieht richtig eklig aus
    2. schallundrauch
      schallundrauch
      ah ok scheint wohl doch mit der Faserstruktur zusammenzuhängen. Letztens auf einmal 2 Wdh. im ersten mehr geschafft und das auch noch locker und dann auch die letzten beiden Sätze auch viel besser als sonst gepackt :thumbsup:
    3. FifthAce1
      FifthAce1
      zum glück hab ich schnelle reflexe und konnte das fenster schließen, bevor einer was gemerkt hat...hoffentlich :D
    4. ogalonzo
      ogalonzo
      Ja gut, das ist sicherlich richtig und auch gut so, no doubt bout that, mir ging es eigentlich rein um diesen nötigen Vorsatz um das als Mord zu deklarieren, was ich eben nicht so sehe.
      Wenn jmd. Minutenlang auf einen am Boden liegenden eintritt, dann braucht der sich auch nicht wundern wenn der für lange lange Zeit einfährt.
    5. Locko
      Locko
      ja doch, das stimmt schon. gab schon endgeile sachen im hangout.. wie z.B. miss mzee und so..
      aber jetzt ist es zu spät, der hangout ist tot, mzee ist tot und meine oma auch..
    6. ogalonzo
      ogalonzo
      Naja gut, ich bin kein Jurist, das ist nur meine ganz persöhnliche Meinung, wie sich das in der Judikative verhält kann ich ja nicht beurteilen bzw. habe ich zu wenig einblick in die Vorgänge.
      Bloß mein gesunder Menschenverstand sagt mir halt, das Mord nicht immer mit einem expliziten Vorsatz einhergehen muss, in Amerika gibt es ja bspw. auch den "Mord im Affekt" bei dem ebend kein Vorsatz gegeben sein muss, um einen Angeklagten als Mörder zu verurteilen.
      Ich bin auch einfach zu enttäuscht (mal wieder) über das deutsche Rechtssystem, um da jetzt wirklich objektiv bleiben zu können. Weil sowas halt viel zu oft vorkommt, auch wenn das durch die tendenziöse mediale Berichterstattung natürlich auch verzerrt wird.
      Wahrscheinlich sind es garnicht sooo viele, aber mmn immernoch viel zu viele.
    7. ogalonzo
      ogalonzo
      In wie weit wird die Unschuldsvermutung den durch eine modifizierung tangiert?
      Es geht ja nur darum, das man den Personen eine eindeutige "Tötungsabsicht" nachweisen muss, mmn würde es allerdings durchaus ausreichen, wenn diese Personen den Tod eines Menschen billigend in Kauf genommen haben, oder noch schlimmer damit gerechnet haben.
      Der Vorsatz "Ey Ich geh heut mal raus und bringe jemanden um" ist für mich nicht zwingend nötig um jemanden als Mörder zu bezeichnen.
      Aber das ist sowieso nur juristische Wortklauberei, am Ende des Tages ist immer ein oder mehrere Leben zerstört.
    8. Gronka Lonka
      Gronka Lonka
      Status geändert:
      mit jeep und schießeisen
    9. Maulwurfschreck
      Maulwurfschreck
      Also ich habe bisher sehr viel gute Kritik für meinen bArt bekommen, auch dass ich damit älter aussehen würde. Und ich für mich so den Richtwert, je älter ich aussehe, desto besser, da ältere Menschen tendenziell ernster genommen werden. Außerdem erschließe ich bei den Frauen gerade auch eine etwas ältere Zielgruppe als sonst (25-30). Ich finde die Bilder auf diesem Blog halt als sehr passend. Und Mode finde ich nunmal so interessant, als dass man sie am besten beeinflussen kann. Mit ihr kann man am besten Akzente, politische und gesellschaftliche Statements usw. setzen, da sie wählbar ist. Ob man 1,60 oder 2m wird, dick, dünn, blond, schwarz lockig oder was auch immer ist, liegt nur bedingt in unserem Ermessen. Deshalb ist Kleidung die Variable, mit der man am besten spielen kann, wie ich finde
    10. Maulwurfschreck
      Maulwurfschreck
      Warum sehen rote denn "Möchtegern" aus? Finde den bLog eigentlich sehr gut, sind sogar vorwiegend Bilder aus England, wo der Style herkommt.
      Rote Hosen kann man ganz unterschiedlich kombinieren, von konservativ bis locker:
      [IMG]
      Sogar im Club geht das klar, wenn man nicht klassisch schwarz tragen will:
      http://www.bilder-upload.eu/upload/d5f20f-1350141744.jpg
    11. JackHaze
      JackHaze
      sorry, hast recht ......
    12. Maulwurfschreck
      Maulwurfschreck
      Das kann ich jetzt noch nicht sagen, aber es ist schon abzusehen, dass ich dauerhaft hier in Bielefeld bleiben werde. Das Studium werde ich hier zuende bringen, aber die Kanzleien die ich interessant finde und die Tätigkeitsfelder sind eher in größeren Städten zu finden. Frankfurt hat da natürlich einige dieser Kanzleien. Ist da schon ein führender Standort, München und Hamburg sind da auch nicht schlecht aufgestellt und hier in NRW natürlich Düsseldorf. Rundum die Kö sitzen die großen Kanzleien eigentlich auch fast alle.
      Wobei ich halt auch nehmen werde, was ich so kriege. Ob das mit einer großen klappt, kann ich jetzt noch nicht sagen, freuen würds mich aber. Kommt ja auch drauf an, wie das Examen ausfällt. Kleinere Kanzleien können auch gut sein, oder sogar Unternehmen oder M&A-Boutiquen.
      Erstmal mache ich mir da nicht so viel Kopf drum, die Möglichkeiten sind ja erstmal noch weit gestreut, weils sehr generalistisch ist das Studium. Es gibt so vieles, worauf man sich spezialisieren kann, dass lass ich erstmal auf mich zukommen. Theoretisch kann man nach dem ersten Examen ja auch ein Wirtschaftsprüferexamen machen und gar nicht das zweite.
    13. Gronka Lonka
      Gronka Lonka
      ich depp poste mal wieder in die eigene shoutbox :O
    14. Maulwurfschreck
      Maulwurfschreck
      In NRW gibt es ein ganz normales Staatsexamen, ist ist eigentlich nicht leichter oder schwerer als woanders. Die Prädikatsquote ist eigentlich nicht viel höher als woanders. Glaube, die lag auch unter 20 Prozent.
      Also meinen Bachelor hab ich ja fast fertig, habe nur die Klausr in Investition und Finanzierung noch nicht bestanden.
      Und im Jurastudium geht es gut voran. Habe jetzt die Schwerpunktarbeit geschrieben im Gesellschaftsrecht über ein M&A-Thema und warte auf das Ergebnis, damit ich die mündliche Schwerpunktprüfung machen kann. Danach will ich ins Uni-Rep und dann in 2-3 Semestern den Examensteil schreiben. Dürfte dann nach 11 Semestern beide Studiengänge fertig haben und dann mal schauen. Würd gerne noch promovieren und/oder einen LLM machen und dann ins Referendariat gehen. Interessiere mich am meisten für den Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht, insbesondere GmbH- und Aktienrecht und Umwandlungsrecht. Steurrecht ist mir dann doch zu wechselhaft und unübersichtlich-Einzelfallverseucht, als dass ich es gerne machen würde.
    15. Maulwurfschreck
      Maulwurfschreck
      Ja klar, nur wenn man merkt, dass man gut labern kann und dabei sprachlich einigermaßen begabt ist, dann kann so ein Studiengang nicht schlecht sein. Ein Kumpel von mir studiert wowas in der Art in Holland, der geht da ziemlich drin auf, wobei der Studiengang noch etwas Design-geprägter ist. Aber wer eher ein Verkäufertyp ist, der ist da vielleicht gar nicht mal so falsch. Scheint ja etwas vergleichbares wie Public Relations zu sein. Kann sehr gut international studiert werden, da im Rahmen der EU agerade Richtung Brüssel viel Bedarf an Lobbyarbeit besteht.
      Mir wäre es irgendwie nicht "solide" genug, ich mag ja lieber klare Strukturen, da bin ich bei Jura nicht falsch. In Management werd ich nicht weiter gehen als zum Bachelor, das ist nicht meins. Da fehlt genau noch eine Klausur, dann hab ich den Abschlussu und dann gehts in Ruhe ins Jura-Rep.

      Was machtest du nochmal? Hattest doch auchirgendwie WiWi-Nebenfach, oder?
    16. so_fresh
      so_fresh
      alt genug um nicht mehr alles zu glauben was damals in den Lehrgeschichtsbüchern vermittelt wurde + das was uns heute in den Medien vorgegaukelt wird.

      Wies wirklich ist erfährt man nicht bei RTL oder NTV
    17. Gronka Lonka
      Gronka Lonka
      Status geändert:
      do you know what menstruation is? i do!
    18. Gronka Lonka
      Gronka Lonka
      Status geändert:
    19. Gronka Lonka
      Gronka Lonka
      Status geändert:
      FORZA ITALIA!
    20. 3headed Monkey
      3headed Monkey
      chavezz hat ihn gebannt, für dieses israel-911-youtube-video...ich bin eigtl sicher, dass es nicht delio war...delio ist ja eigentlich auch mehr so der newschool-nazi, der hauptsächlich gegen muslime ankämpft, israel ist normalerweise nicht das ziel ;)
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.