marteria-teaser-foto-by-paul-ripke

Marteria

"Das ist die wirk­li­che Rea­li­tät. Nicht, dass du mal den Model-​Traum gelebt hast, son­dern dass dei­ne Mut­ter dir 'nen Hun­ni über­wei­sen muss­te, damit du über die Run­den kommst." – Mar­te­ria im Inter­view über sei­ne Zeit in New York, das Gefühl des Fremd­seins, Ras­sis­mus und sei­ne HipHop-​Anfänge.

» Weiterlesen

Fabian Römer

"Es ist ein kras­ses deut­sches Phä­no­men, infra­ge zu stel­len, ob das jetzt ein Rapal­bum ist oder nicht." – Fabi­an Römer im Inter­view über Schub­la­den­den­ken, Song­wri­ting und den lan­gen Weg bis hin zu sei­nem Album "Kalen­der­blät­ter".

» Weiterlesen

Chefket

"Ich fin­de, in der deut­schen Rap­sze­ne gibt es zwei Lager: Beim einen geht’s um Geld, beim ande­ren um Musik." – Chef­ket im Inter­view über den Stand der Deutschrap­sze­ne, Selbst­dis­zi­plin und sei­ne Freund­schaft zu Mar­te­ria.

» Weiterlesen