Logo Vice Digital

Get Active WHO is WHO ....Comments

Dieses Thema im Forum "Graffiti / Writing" wurde erstellt von siker, 30. Mai 2007.

  1. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    theo : unsaubere linienführung, die highlights erscheinen sinnlos, farbwahl geht meiner meinung nach auch nich klar, buchstaben unsinnig, proportionen sucht man vergeblich, unlogische verbindungen und ausläufer am ende der "buchstaben"

    was is das am "R" oben? ein "T"?

    hau nich so auf die kacke und in zukunft : beginner.
     
  2. LennYice

    LennYice Aktivist

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    198
    Bekommene Likes:
    37

    seit wann muss beim graffiti alles logisch, richtig sein... wenns ihm gefällt

    :D
     
  3. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    das ist schon immer so. es ist nunmal festgelegt, wie ein buchstabe aussieht -sry aber das war nicht meine idee.
    wenn man highlights setzt, sollte man auch mal einen gedanken an mathematik/physik verschwenden, woher die beleuchtung kommt und wo am ende licht bzw schatten hinfällt.
    verbindungen von buchstaben sollten, meiner meinung nach (ich denke da bin ich nicht alleine), sinn ergeben und ästhetisch aussehen - es bringt nichts, wenn ein balken aus dem nirgendwo erscheint und genauso im nirgendwo verschwindet.
     
  4. LennYice

    LennYice Aktivist

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    198
    Bekommene Likes:
    37
    haste dir ma durchgelesen was ich geschriebn hab? unteranderm auch derhier-> " :D " .. sollte LEICHT andeuten das ich mich ein BISSCHEN lustig gemacht habe ...und jetz erzähl mir nich das du mathematik anwedest wenn du zeichnest ;-) ... und nächstma nich gleich wieder so übetreiben ...
    ich glaub wenn bei dir buchstaben komplett fesgelegt sind.. biste hier falsch :eek: .. naja so se ich das.. ich mal weil ichs so malen will wie ichs haben will.. auf mich wirkst du als wenns nur blockbuchstaben geben würde o.o ... aber da mit dem schatten/licht haste recht da kann man wirklich mal 1 oder 2 sekunden überlegen :thumbsup: ...
     
  5. ivan drago

    ivan drago Aktivist

    Dabei seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    605
    Bekommene Likes:
    147
    mensch warum macht ihr euch solche gedanken?
    ihr erinnert mich an nem kumpel der seine styles komplett mit dem lineal gemalt hat.
    is doch egal wo wie welche schatten oder highlights sitzen das gesamtergebniss muss doch stimmen.
    n freund von mir der zieht seine blocks teilweise in komplett unterschiedliche richtungen und das ding sieht top aus.
    malt doch einfach solange das ästhetisch aussieht und EUCH gefällt und nich irgendtwelchen anderen leuten,dann habt ihr alles richtig gemacht.
    so siehts auch bei theo rem aus wenn ihm das gefällt dann könnt ihr mit verlaub gesagt, ihm mal am arsch lecken bezüglich der tatsache ob euch das gefällt oder nicht.
    man malt doch nicht damit alle anderen fröhlich jauchzend einen in dem himmel loben,das macht doch kaputt.
    wenn man n schickes bild machen will dann doch aus der motivation herraus dann man andere wegburnt aber vorallem sich selbst.
    was haste davon wenn du super schatten,highlights,charries machst und alle hurra schreien, du aber in deiner entwicklung stehenbleibst weil du malst wie andere es wollen.
    wenn ich immer höre das irgendtwas irgendteinen sinn ergeben muss, man wir sind hier am graffiti malen und nicht im geometrieunterricht.
    graffiti darf alles es gibt keine regeln ausser der regel das es keine regel gibt!
    und ob das euch gefällt oder nicht ist geschmackssache und darrüber kann und sollte man nicht streiten.

    so jetzte easy going im spektralnebel hugo :cool:
     
  6. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    ich glaube mich daran zu erinnern, dass ein "T" ein senkrechter balken ist, auf dem mittig ein waagerechter aufliegt...ein "X" sind 2 schräge balken die sich kreuzen, ein "L" ist ein senkrechter balken dem ein waagerechter unten rechts anliegt....das sind doch buchstaben?! die gilt es doch zu verformen?! ich wusste bisher nicht, dass ein "R" ein senkrechter balken ist, dem ein waagerechter mittig aufliegt und rechtsseitig unter dem waagereichten balken ein bogen entspringt und am unteren ende des bogens ein balken schräg nach rechts unten abgeht....so sieht theos "R" nämlich aus. man sollte die buchstaben in ihrer grunform beibehalten und die kann man verformen - nicht neu erfinden. ein kreis ist auch kein quadrat.
     
  7. 3headed Monkey

    3headed Monkey auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    25. Dez. 2002
    Beiträge:
    11.932
    Bekommene Likes:
    1.476
    der punkt ist doch, buchstaben (bzw. im grunde schriftzeichen allgemein) haben ne grundstruktur, die sie von anderen buchstaben absetzen...und diese grundstruktur heißt es - meiner meinung nach - zu verstehen und dann kann man damit quasi machen, was man will...ab diesem punkt (aber auch erst ab dann) ist es ne frage des individuellen ästhetik-verständnis'...wenn man es schafft, diese grundstruktur hübsch auf irgendnem völlig neuen weg darzustellen, dann umso besser....
     
  8. LennYice

    LennYice Aktivist

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    198
    Bekommene Likes:
    37
    du willst es nicht verstehn oder?????????

    wenn du deine blockbuchstaben toll findest.. is das okay
    wenn er gerne i-welche striche an buchstaben malt... is das okay
    warum fürsten dich gleich so auf?.. hat dir doch keiner was getahn?!?..
    und zu deinem kreis quadrat.... ich hab auch ma in der grundschule mal gelernt das ein " S " rundungen hat.. naund?.. ich mals eckig.. und es bleibt trotzdem ein S ... naja die diskussion kötten a wascheinlich ewig vortführen...

    back2topic.... :rolleyes:...
     
  9. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    ganz meine meinung.

    @lenny
    los, verkauf mir ein X für ein U und ich male weiter "blockbuchstaben"...seit 10 jahren :rolleyes:
     
  10. LOEFFEL

    LOEFFEL Moderator

    Dabei seit:
    5. Okt. 2000
    Beiträge:
    4.325
    Bekommene Likes:
    364
    ich bring auch dabei gerne wieder taggers zitat..:)

     
  11. Theo Rem

    Theo Rem Altgedient

    Dabei seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    4.290
    Bekommene Likes:
    459
    :thumbsup:
     
  12. LOEFFEL

    LOEFFEL Moderator

    Dabei seit:
    5. Okt. 2000
    Beiträge:
    4.325
    Bekommene Likes:
    364
    malt am besten jetzt alle erstmal n smile.... :)

    und überlasst die sinnfreien ausläufer am besten mir...das mag doch der junge so...
     
  13. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    wieso löscht du deinen eintrag?

    bin ich halt kein toy :(
     
  14. Theo Rem

    Theo Rem Altgedient

    Dabei seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    4.290
    Bekommene Likes:
    459
    :thumbsup: hat ich auch nie behauptet....ich habs gelöscht weils mir doch zu dumm war :p....ich mein entweder man verstehts, oder net....vielleicht sind die buchtaben auch einfach schon zuverstyled oder was weiss ich....

    ich wär eh für einen zwischen corner zwischen who is who und beginner....
     
  15. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    ne die sind nicht zu "verstyled", die können einfach weder zusammen, noch einzeln bestehen. sie sehen nicht gut aus, sind unförmig und mit viel zu viel schnickschnack vollgeladen, der da nicht hingehört.

    nimms dir zu herzen : back2basic!
    papier, bleistift und simpel malen! so fängt man an, nicht mit solchen wänden.
     
  16. Theo Rem

    Theo Rem Altgedient

    Dabei seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    4.290
    Bekommene Likes:
    459
    ja das habe ich schon gemacht....seit 5 jahren....und immernoch...nur wenn man sich entwckeln will, muss man experimentieren....und warum nicht an "so" wänden....und ich geb zu ok, das R ist verckackt....trotzdem finde ich das E dufte :oops: :p....
     
  17. Zarga

    Zarga am Start

    Dabei seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    60
    Bekommene Likes:
    10
    fänd ich auch mal gut... :thumbsup:
     
  18. kellerkid

    kellerkid Frischling

    Dabei seit:
    17. Nov. 2008
    Beiträge:
    65
    Bekommene Likes:
    16
    naja nur hat halt keiner der wirklich guten leute groß bock hier was zu posten.

    denksch mal...also auf wand.
     
  19. MoSHeR

    MoSHeR Aktivist

    Dabei seit:
    8. Sep. 2005
    Beiträge:
    413
    Bekommene Likes:
    19
    hast 100% recht, aber was bringt des den leuten, es will nicht jeder sein zeug irgendwo im netz stehn haben, desweitern gibt es diverse "bessere" foren, indenen der komplette graff-sachverstand ist. bzw foren oder websides auf denen es keine komments gibt.... b hat sicher kein bock dass a im verbesserungsvorschläge für sein s gibt und des dann seitenweise, was dann auch noch zu völlig sinnlosen gehate führt
     
  20. timster

    timster Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    764
    Bekommene Likes:
    34
    @peter coole dinger, schön kompakt :)
    warum kommt mir die wand vom letzten so bekannt vor? wo is das?
     

Diese Seite empfehlen