Logo Vice Digital
  1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.
  2. Das Breakdance Forum ist geschlossen!
    Schweren Herzens (und nach einer Art Diskussion) haben wir uns entschlossen, dieses Subforum zu schließen. Breakdance lebt in den Jugendzentren, Tanzstudios, Trainingskellern und Bühnen dieses Landes - aber leider nicht mehr in diesem Forum. Hier war einfach nichts mehr los, die Info veraltet und teilweise falsch.
    Und bevor wir ein schlechtes Licht auf diesen wichtigen Teil unserer Kultur werfen, ziehen wir uns lieber zurück. Danke!

Training und mehr- eine Warnung

Dieses Thema im Forum "Moves und Trainingstipps" wurde erstellt von exBreaker, 21. Mai 2004.

  1. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    mhhh, warum schreib ich denn schwul:confused:

    naja, wie schon gesagt, sorry geschrieben:D,einfach mal druf schmirn:D

    achso is schon besser geworden mein handgelenk, kann aber immer noch nicht die mill weiter üben:(

    das wirft mich übelst zurück in meine breakdance karrieren:rolleyes:

    ich kann noch nich mal die basics, oder is ein bissel top- und uprock, 3; 4; 5; 6; 7 step, verschiedene freezes und ne viertel runde komisch aussehender crickets ok für ca. ein monat üben

    mfg.: iche
     
  2. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    also für einen monat üben müsste man mindestens 4 saubere runden flares, 3 twists, 15 nintey drills und supermanmills können ...

    wenns nicht so ist,dann hör besser gleich wieder auf, you know what i mean ;)
     
  3. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Von Cremes halte ich eigentlich nix... mehr als der kühlende Effekt (der eh nicht lange anhält...) is das nicht!
     
  4. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    ich fang ja nich glei mit denn schwern sachen an, ich mach erstmall ganz chillig die leichten sachen:cool::cool::cool:
     
  5. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    bist du langweilig!
     
  6. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    naja sag mal wie du angefangen hast, du hast dich bestimmt och nich hingestellt und gleich flares geübt, oder???

    mfg.: iche
     
  7. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    He he... Sty zieht dich nur n bisschen auf!

    Is immer besser wenn man mit den Basics anfängt, also Uprocks, Downrocks etc. und natürlich die Musik beachten, Taktgefühl entwickeln und so weiter!
     
  8. 2Fast

    2Fast Aktivist

    Dabei seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    688
    Bekommene Likes:
    15
    erst wenn die basics sitzen,fang mit moves an zu trainieren ;)

    is leichter...
     
  9. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    nein, ich hab nicht gleich powermoves trainiert, ich hab anfangs meine zeit damit verschwendet die basics zu trainieren :D
     
  10. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    naja siehste, also ich find die basics sollte man schon drauf haben, zwar nich unbedingt hilft aber ungemein(eigentlich nich aber egal);), find aber trotzdem das man se drauf habem sollte,deswegen heißen se ja besics;)

    mhhh, und noch was,

    undzwar,bin grad an der windmill dran und da muss man ja von den freeze in den backspin und dann wieder zurück in den freeze und da muss ich mich immer mit den bein "abstützen" damit ich wieder zurück komm, oder eher gesagt ich schleif mit den bein noch ein bischen, nimmt sich das mit der zeit oder muss ich
    da an meiner tachnik feilen????

    danke echt für die hilfen, dieses forum is echt hilfreich:oops:

    und nochwas, ich gehör nicht zu den "tony hawk´s spielern", wen ich versteht was ich meine;)

    mfg.: iche
     
  11. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    wenn du zu den tony hawk spielern gehören würdest, dann wärst du wahrscheinlich auch nicht hier, sondern in einem skate forum (haha)

    bboy the game oder so musst du mal ausprobieren, damit hab ich damals auch angefangen!

    einige basics sind hilfreich für die anderen moves, aber so basic basic hilft dir nicht bei twist, würd mir nix hilfreiches einfallen, also warum basics trainieren, nur weil sie basics heißen, fang direkt mit twist an, alles andere ist doch langweilig? :)

    windmill ist zu oldschool, würd ich garnicht weiter trainieren, üb twist!
     
  12. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    naja, wegen denn tony hawk spielern kugg mal hir

    http://www.mzee.com/forum/showthread.php?s=&threadid=63633

    und das spiel habsch schon mal gehört, das wolt ich eigentlich schon ham befor ich angefang hab mit breaken:cool:

    und es gibt auch schon ein zwiten teil vom spiel "b-boy2":)

    naja gut, wärma halt twists üben

    kann mia trotzdem jemand sagen ob das "beinschleifen" bei der windmill von alleine weg geht oder ob ich da an meine technik feilen muss oder fehlt mia der schwung, ich weiß nich:confused::confused::confused:

    mfg.: ihce
     
  13. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    ey :D üb die tricks die du willst, egal ob basics, powermoves, modemoves, egal was leute im forum oder auf der straße sagen, hol dir tips von allem und jedem WIE man was trainiert, ABER WAS du trainierst musst du schon selbst bestimmen.

    "jeder mensch ist frei. nur wer sein tun und lassen von der entscheidung anderer abhängig macht, wird diese freiheit als belastend empfinden" oder so ähnlich ...

    windmill schleifen, mit welchem bein, du hast zwei beine!, in welche richtung millst du?, nach einem monat training fehlt die schwung, spannung, technik/koordination, qualität, routine, ALLES!

    halt die beine einfach breit in dem "V-SHAPE" und mill im bereich der schulterblätter UND NICHT TIEFER!!!! entweder machst du was grundlegend falsch oder du bist einfach zu tief ... stell n video rein!
     
  14. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    mhh, joap, ok mach ich

    ich tu eigentlich in richtung rechts milln und da tu ich mit den linken bei schleifen, ich tus dann nochmal probieren

    und wegen den video, muss ich erstmal kuggen

    achso, überleg mal, erst durch das oldschool is breakdance heute das was es is, denk ich mal

    oder irgentwie so, hoff du weißt wie ichs mein;)

    mfg.: iche
     
  15. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Windmill is ganz wichtig immer die Beine breit halten... der Schwung kommt aus der Hüfte! Das machen so viele am Anfang falsch is unglaublich! Für sonstige Tipps Video reinstellen wie Sty gesagt hat!
     
  16. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    es spielt garkeine rolle, oldschool, newschool, hiphop, nonhiphop, basics hin oder her, prinzipiell brauchst du für einen twist nix weiter üben als twist und nix anderes, für einen flare nix anderes als n flare usw usf ... vorrausgesetzt dein körper "is in a good shape" ;) (auch musst du keine breakbeats oder rap dazu hören!)

    alles entwickelt sich weiter, nur weils mit oldschool und hiphop begonnen hat, muss man nicht selbst oldschool und hiphop sein, denn die zeit ist um (der der was kann, der wird respektiert, da man SIEHT ob er mit herz bei der sache ist und sich reinhängt, trainiert und das eine oder andere dafür aufopfert!).
    nur weil jemand sagt, dass die basics dazu gehören, heißt es nicht, dass du die basics machen MUSST, tu oder lass was DU willst, kreier deinen eigenen tanz, mach dein eigenes ding.
    zusagen was richtig und was falsch ist, dazu ist wohl kaum jemand in der lage.

    allerdings is n flare alleine "langweilig", erst die kombination mit verschiedenen freezes, footwork und anderen tricks macht das ganze rund, es gibt soooviel was du machen kannst. ausserdem lernst du schneller neues je mehr du schon kannst und wenn du mit den "leichten" dingen anfängst, dazu zähle ich die basics, desto schneller lernst du die "schweren" sachen. dh du solltest basics lernen weil diese dich in den ganzen kram einführen, du damit "spielen" kannst und kreativ sein kannst, weil diese sachen EINFACHER sind als die schweren sachen, weil du davon bisschen beweglicher wirst, etwas kraft bekommst und deine "synapsen sich verknüpfen", und nicht weil jemand sagt "basics gehören einfach dazu" ;)
     
  17. breaker1302

    breaker1302 Frischling

    Dabei seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    0
    :D:Decht geiler vortrag, übelst geil (jetzt im ernst):thumbsup:

    und naja worums hir eigentlich geht, ham wir alle vergessen, mein hangelenk

    naja, denn gehts eigentlich schon besser tut aber immer noch leicht weh:oops:

    hää, naja

    mfg.: iche
     
  18. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15
    breaken

    immer wenn ich breake und handstand mache also ganz oft hintereinander schmerzt mein handgelenk danach ziemlich:mad: ich habs schon nach dem breaken mit powerrigel also energierigel also z.b. mit muskle versucht gegen die schmerzen weil in den rigel muskle sind proteine wie eiweiss und so drinne ich dachte es hilft dagegen weil das eiweiss hilft es zu verarbeiten also den schmerz:D:D:D
     
  19. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
  20. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Muahaha dein Ernst? Energieriegel helfen gegen Schmerzen? Verleiht Red Bull dann auch wirklich Flügel?:D

    Na joah... Spass beiseite und so! Gegen die Schmerzen kannst du hinterher nicht wirklich viel machen (Cremes gegen Gelenkschmerzen und was es sonst noch so gibt halt ich alles nix von)! Wichtiger ist es vorzubeugen... also wenn du weisst das deine Handgelenke nicht kräftig genug sind versuch sie zu kräftigen (via Google wirste schon die eine oder andere Übung dafür finden)! Oder gib deinen Handgelenken zusätzlichen Halt zum Beispiel mit Tapeband (is zwar hilfreich aber blöd wenn man immer auf sowas angewiesen is)! Ansonsten würd ich sagen trainier einfach nicht zu lange immer nur Handstand sondern mach auch andere Sachen... du schreibst zwar das die Handgelenkschmerzen immer nach m Training erst auftreten aber ich bin mir sicher das die schon während dem Training auftreten und du sie aber ignorierst weil du weiter üben willst! Beim ersten Anzeichen von Schmerzen hör lieber gleich auf bzw. mach was anderes dann!
     

Diese Seite empfehlen