Logo Vice Digital
  1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.
  2. Das Breakdance Forum ist geschlossen!
    Schweren Herzens (und nach einer Art Diskussion) haben wir uns entschlossen, dieses Subforum zu schließen. Breakdance lebt in den Jugendzentren, Tanzstudios, Trainingskellern und Bühnen dieses Landes - aber leider nicht mehr in diesem Forum. Hier war einfach nichts mehr los, die Info veraltet und teilweise falsch.
    Und bevor wir ein schlechtes Licht auf diesen wichtigen Teil unserer Kultur werfen, ziehen wir uns lieber zurück. Danke!

Six Step

Dieses Thema im Forum "Moves und Trainingstipps" wurde erstellt von Checka1993, 17. Mai 2009.

  1. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    Hallo erstmal :),
    ich bin neu hier und wollte Breakdance anfangen^^
    Ich wolte fragen ob der Six Step als anfang schwer ist ..
    Könnt ihr mir vllt gute Tipps geben zu Breakdance??ß
    Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten ;)
     
  2. MatheNoob

    MatheNoob am Start

    Dabei seit:
    30. Okt. 2008
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    8
    Ja sixstep ist zu schwer, würde direkt mal windmill vorschlagen :D

    Sry..ne Sixstep ist gut zum anfangen ;)

    Ein guten Tipp? Mach dich auf evtl. blaue Flecke gefasst und sei nicht enttäuscht wenn die Moves nicht klappen...

    Sry...aber diese allgemeine Frage wieder: "Ich will breakdance machen. Wie geht das? "
    Da steckt ja gar kein Wille hinter, kann man sich nicht aus eigener Kraft ergoogeln was los ist? Das wurde schon 100 mal durchkekaut..
     
  3. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    Ja danke habs schon gelesen dass dieses Thema immer wieder vor kommt ^^
    aber der Six Step geht am anfang ein bissl schwer ^-^
     
  4. MatheNoob

    MatheNoob am Start

    Dabei seit:
    30. Okt. 2008
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    8
    nö, ist ziemlich das leichteste was du machen kannst..
     
  5. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    JA habs mal probiert aber geht nicht so leicht :( das am anfang kann ich ja aber dann ^^
     
  6. 2Fast

    2Fast Aktivist

    Dabei seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    688
    Bekommene Likes:
    15
    beginnen solltest du mit toprocks (grundschritte im stehen) beginnen, um die nötige lockerheit zu besitzen.
    dann kommt der sixstep,dann babyfreeze,backspin und dann ab zur windmill:D
     
  7. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    du kannst auch sofort mit twist anfangen, im prinzip isses kack egal.
    aber sixstep hast du grob in ner woche drauf.
    twist grob in nem halben jahr. und n halbes jahr "nix" zu können, is sicher nicht der motivationsförderer!
     
  8. 2Fast

    2Fast Aktivist

    Dabei seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    688
    Bekommene Likes:
    15
    aber gaaaaaanz grob in nem halben jahr :D
     
  9. getready

    getready Frischling

    Dabei seit:
    20. Apr. 2009
    Beiträge:
    85
    Bekommene Likes:
    4
    ich würde es mal so sagen viele hören mit breakdance auf weil bei ihnen nichts klappt!
    aber wenn man sich dahinter klemmt und den willen besitzt wird das schon!
    die moves kann man leider nicht an einem tag lernen sry ist aber so!
    aber wenn du nen move dann drauf hast dann kommt der gedanke. und mit so was einfachem hatte ich probleme???

    zu mindest bei mir kamm der gedanke als ich die windmill gelernt habe! :D:D

    also training training training:thumbsup::thumbsup:
     
  10. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    Ich danke euch für euren guten tipps und antworten!:)

    VIELEN DANK ;)
     
  11. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    ehm... gibts hier auch eine Six Step anleitung??? ^^ will nur sehen ob ichs richtig mache ;)
     
  12. 2Fast

    2Fast Aktivist

    Dabei seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    688
    Bekommene Likes:
    15
    *stöhn*

    How to Six-Step

    ein bisschen englisch wirst ja wohl können...
     
  13. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    ich mal wieder ^^ muss man den Six Step schnell können??
     
  14. Tokka

    Tokka Aktivist

    Dabei seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    543
    Bekommene Likes:
    61
    naja, kommt auf den beat drauf an :D

    du musst ihn im takt machen! ein takt = eine runde sixstep. man kann den auch schneller machen, also ein takt = 2 runden, da gehört aber schon nen bissl mehr dazu. fürn anfang erstmal die langsame variante. orientier dich dabei an den snares in der musik (den "klatschern"). bei der ersten snare bist du in der hocke, bei der 2. in der liegestützposition, bei der 3. wieder in der hocke usw usf. am besten am anfang erstmal auf langsamere beats üben und dann steigern.
     
  15. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    is euer denni = euer checka? :D haha, doppelaccount oder zwillinge :D
    ich fasse es nicht, der schreibt genauso!
     
  16. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Es geht hier ums tanzen... ist doch ganz logisch das man es dann entsprechend zur Musik macht... wie genau man es wiederum auf die Musik macht (eine Runde pro Takt, zwei Runden pro Takt, oder z. B. jeden der 6 Schritte auf einen Takt was 2 Runden in 3 Takten wären...) kann man variieren wenn man die Bewegung erst mal raus hat!
    Also erst mal n Gefühl für die Bewegung bekommen... und wenn du das raus hast achte auf die Musik... und mach dir kein Kopf über schnell oder langsam!

    Hab ich gleich als erstes gecheckt hehe... sind beide zu ähnlichen Zeiten mit unterschiedlichen IP-Adressen online! Das wäre soweit zwar noch nicht eindeutig aber ich trau hier eigentlich kaum jemand zu über verschiedene Proxys zu surfen, weswegen ich mir ziemlich sicher bin das es zwei unterschiedliche Personen sind!
     
  17. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    ich trau dem jaust alles zu :D
     
  18. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    achja ??? ich weiß nichts davon ^-^
     
  19. Checka1993

    Checka1993 Frischling

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Bekommene Likes:
    0
    davon weiß ich nichts ^^
     

Diese Seite empfehlen