Logo Vice Digital

Playstation 4 [Gaming, Technik]

Dieses Thema im Forum "Off Topic Media" wurde erstellt von NextJackGen, 10. Feb. 2013.

  1. noface

    noface Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    8.388
    Bekommene Likes:
    1.962
    Du treibst mir Tränen in die Augen...
    Wie krass die Grafik damals war. Pho-to-re-al-is-tisch :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. Schnik

    Schnik Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Dez. 2005
    Beiträge:
    6.436
    Bekommene Likes:
    1.499
    @Amplitune Wenn du alan wake geil fandest, hol dir mal Deadly Premonition. Man muss zwar wirklich auf Trash stehen, aber bekommt dann das viel bessere Twin Peaks Game mit richtig vielen WTF-Momenten und ner richtig guten Story. Alan Wake sollte ursprünglich mal in die Richtung gehen mit offener Welt und Dedektivgameplay und wurde dann ein super simpler Shooter mit Stephen King Atmo. Deadly Premonition bietet ne lustig simulierte Stadt und hat leider Shooterpassagen aufgedrückt bekommen. Sollte jeder mal auschecken, der sich auf jede Art Spiel einlassen kann.

    Das Spiel ist das Resultat eines Entwicklers, der zwar mit seinem Herzen dabei war, aber seine Grenzen überhaupt nicht kennt. Und genau das ist es was an dem Spiel so fasziniert. Eine immense Flut an Ideen stecken in dem Spiel, die zwar zum größten Teil kaum im Zusammenhang mit dem eigentlichen Spiel stehen, aber warum auch immer zum durchgeknallten Gesamtbild beitragen.

    Im Spiel bin ich Zach, der kleine Mann im Kopf des Protagonisten York, einem Spezialagenten mit dermaßen vielen Eigenheiten und Ticks, dass man nicht weiß, ob er überhaupt wirklich Agent ist oder ein entflohener Irrer, der nur meint ein Agent zu sein. Sein Lieblingsgetränk ist Kaffee, aus dem er gerne mal seine Zukunft liest und er ist Kettenraucher der Marke "Police". Sein Feuerzeug hat die Angewohnheit immer dann zu versagen, wenn er eine rauchen will und er unterhält sich mit uns ausschweifend und minutenlang über Horror- und Mystery-Filme, wenn wir Auto fahren. Und wenn wir ihn mal bei seinen nerdigen Ausführungen unterbrechen, weil wir vielleicht auch mal was für's Spiel machen müssen, erzählt er danach einfach weiter: "Wo waren wir stehen geblieben, Zach?"
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. SilkyderJohnson

    SilkyderJohnson Aktivist

    Dabei seit:
    30. Okt. 2009
    Beiträge:
    365
    Bekommene Likes:
    63
    fuck, die bois schwingen hier die nostalgiekeule
    age of myth war das beste "Age of..." ever...die meisten rts-stunden hab ich aber bei c&c generals (zero hour) verballert
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • ja! ja! x 1
  4. Gledde

    Gledde Altgedient

    Dabei seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    2.037
    Bekommene Likes:
    1.747
    @Amplitune hab mir gerade nen key für meine xbox one geholt von Alan Wake (3,49€)
    Weiß, dass ichs damals ausgeliehen hatte, aber nicht lange gespielt hatte..mal schauen..

    herrje hab viel zu viele Spiele aktuell..

    und zur Top 5 Liste... puh.. kann die glaub ich garnicht so wirklich festlegen.. hab viele der "Großen Meilensteine" nie gespielt...
    Bereue ich auch und versuch ich irgendwann mal nachzuholen..

    Kann maximal die Spieleserien/Games nennen, mit denen ich einfach am meisten Zeit verbracht habe..

    1) GTA Reihe
    2) Pokemon Reihe - hab mit dieser Serie einfach die wohl meiste Zeit verbracht... erinnere mich noch damals, Urlaub auf Malle, hatte gerade neu entweder Gen1 oder Gen2 und mit nem anderen Kid gezockt ganze Zeit am Pool... nicht geredet (weil andere Sprache) nur durch Pokemon verbunden gewesen.. hach
    3) Need For Speed Underground 2 <3
    4) Tony Hawks Pro Skater 2 - Underground
    5) Spyro | Croc | Crash Bandicoot
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 5
  5. MurderInc

    MurderInc Altgedient

    Dabei seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    3.567
    Bekommene Likes:
    771
    Dann mach ich auch mal:

    1. Metal Gear Solid 1
    2. Final Fantasy 7
    3. Lufia
    4. Final Fantasy 10
    5. Last of us
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 5
    • ja! ja! x 1
  6. Shadow-K.o.D

    Shadow-K.o.D Altgedient

    Dabei seit:
    12. Jan. 2005
    Beiträge:
    4.015
    Bekommene Likes:
    821
    Bin verwundert wie viele nfs underground 2 in die top5 reingepackt haben. Dachte ich bin der einzige. Get low get low
     
  7. Schnik

    Schnik Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Dez. 2005
    Beiträge:
    6.436
    Bekommene Likes:
    1.499
    War aber immer die erste Menümusik von Underground 1. 2 hat immer mit Riders on the Storm angefangen. Klugscheimodus aus
     
    • ja! ja! x 3
  8. friday

    friday Moderator

    Dabei seit:
    14. Dez. 2008
    Beiträge:
    4.244
    Bekommene Likes:
    1.229
    wir hatten alle die gleiche kindheit :p

    GTA, NFS underground, Pokemon, THPS
     
  9. Shadow-K.o.D

    Shadow-K.o.D Altgedient

    Dabei seit:
    12. Jan. 2005
    Beiträge:
    4.015
    Bekommene Likes:
    821
    in meiner top 5, habe ich underground 1+2. der erste war einfach nur flash pur, und der 2. teil hat alles einfach nur noch besser gemacht. to theeee windoooooooooooowww :)
     
    • ja! ja! x 1
  10. noface

    noface Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    8.388
    Bekommene Likes:
    1.962


    Die Geschichte Thamurs (GOW)
     
  11. LOEFFEL

    LOEFFEL Moderator

    Dabei seit:
    5. Okt. 2000
    Beiträge:
    4.325
    Bekommene Likes:
    364
    Nach knapp 60 Spielstunden Zwischenfazit zu AC Origins:
    Ganz unterhaltsamer Zeitfresser für das beschissene Wetter der letzten Tage. Kampfsystem fand ich zu Beginn echt überzeugend, mittlerweile ist es aber doch wieder das monotone und stupide drauf gekloppe, das lediglich durch die verschiedenen Waffenklassen Abwechslung bietet. Story an sich OK – irgendwie halt ein typisches AC. Die zahlreichen Nebenquests hätten mM interessanter gestaltet werden können. Ist momentan einfach nur noch ein stumpfes abarbeiten.



    Um mal Abwechslung von AC zu bekommen gabs vorgestern als Geschenk South Park – Die Rektakuläre Zerreisprobe. Hab es gestern mal 2 h angespielt. Sieht prinzipiell so aus wie Stick of Truth, allerdings hat sich das Kampfsystem gravierend verändert. Bisher bin ich mir noch nicht ganz sicher was ich davon halten soll.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  12. Schnik

    Schnik Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Dez. 2005
    Beiträge:
    6.436
    Bekommene Likes:
    1.499
    Das ja das große Problem. Listen abarbeiten fühlt sich logischerweise irgendwann nicht mehr nach Spaß an. Bei AC2 hatte man doch in 20h alles gesehen, oder? Und du hast jetzt nach 60h immernoch was zu tun. Bloß halt nichts neues.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. LOEFFEL

    LOEFFEL Moderator

    Dabei seit:
    5. Okt. 2000
    Beiträge:
    4.325
    Bekommene Likes:
    364
    So siehts leider aus. Wird auch sicher noch ne weile dauern um alles erledigen zu können. Bin aktuell auf Stufe 33, die besten Kopfgeldjäger haben allerdings 40 und ohne halbwegs auf dem gleichen Level zu sein braucht mans nicht zu versuchen sich mit denen anzulegen.
    Aber hast schon Recht mit deiner Aussage. Es fühlt sich nicht mehr nach Spaß an, sondern ist eher eine Art Pflicht alles abzuarbeiten.
    Konnte zu Beginn einige Kritiken im Netz absolut nicht nachvolziehen..mittlerweile versteh ichs aber.
     
  14. noface

    noface Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    8.388
    Bekommene Likes:
    1.962
    Mir geht es so seit Beginn der PS3 Generation. Ich kann zB absolut keine Sammelgegenstände aufklauben. Ich kann absolut nicht nachvollziehen, für wen das gedacht ist.
    Aber es gibt echt Leute die stunden- und tagelang nach Intels/Abzeichen/Logs sonstwas suchen. Sobald da eine Zahl auftaucht, schwindet meine Motivation.
    Aktuelles Beispiel ist Elite Dangerous. Um einen bestimmten Ingenieur freizuschalten muss man an 50 verschiedenen Märkten gehandelt haben. Dieses 27/50 bei meinen stats langweilt mich einfach und ich zock lieber was anderes.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  15. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    22.169
    Bekommene Likes:
    6.741
    Werde nie verstehen wie Leute einen Aspekt zum Nichtkkauf nutzen, der freiwillig ist. Ich muss ja nicht 300 Federn sammeln, das macht doch den Spielspaß den ich MIR SELBST auferlege nicht schlechter. Wenn ich keinrn Bock auf Sammelaufgaben haben und eine Review das negativ beleuchtet, ist mir dieser negative Aspekt latte.

    Eklig wird es erst wenn diese Sammelaufgaben sich auf den Rest auswirken wie bei Dragon Age und ich Das machen MUSS um in der Story weiterzumachen. Das ist absoluter Absturz.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  16. noface

    noface Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    8.388
    Bekommene Likes:
    1.962
    Ich denke vielen, mir unter anderem auch, geht es darum, daß diese Listen von vornherein nichts gutes verheißen.
    Wenn der geilste Einfall eines Entwicklers eines open world games ist: "pack da ne feder hin", macht man sich einfach begründete sorgen um die aufgaben.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  17. Schnik

    Schnik Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Dez. 2005
    Beiträge:
    6.436
    Bekommene Likes:
    1.499
    Argument als Nichtkauf muss es ja nicht sein, wie du schon richtig sagst. Es geht ja eher darum, wie andere Aufgaben, auch unabhängig vom Sammeln, in der Welt eingearbeitet sind. Nebenquest sind meist wirklich immer gleich und werden schon als Icons auf der Map angezeigt bei den Spielen. Das ist einfach richtig faules Game-Design, was einen aus der Welt reißt. Wie man Nebenaufgaben spannender Gestalten kann und den Entdeckerdrang des Spielers fördert zeigt ja bspw. ein Elder Scrolls oder jedes CRPG.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 3. Nov. 2017
  18. LOEFFEL

    LOEFFEL Moderator

    Dabei seit:
    5. Okt. 2000
    Beiträge:
    4.325
    Bekommene Likes:
    364
    Und genau das ist auch das Problem bei AC. Du bist gezwungen alle zusätzlichen Dinge und Nebenquests zu machen um deinen Charakter auf ein gewisses Level zu bringen, da du sonst in einigen Regionen einfach nur n Opfer bist und dich nicht frei bewegen kannst.
     
  19. noface

    noface Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    8.388
    Bekommene Likes:
    1.962
    ^^das war so klar und ist so ubi :D
    neues kampf und rangsystem? gleich mal spielzeit künstlich aufblasen. mannmannmann, never change.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  20. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    22.169
    Bekommene Likes:
    6.741
    Du musst Sammelaufgaben machen um aufzusteigen? Also ich spreche jetzt nicht von MMORP Questreihen a la töte 12 Tiger sondern von richtigen sammle 20 Federn und 80 Hitlertagebücher. Da gibt es keine Alternative?

    Mein Beispiel Dragon Age:

    Du musstest echt eine bestimmte Anzahl an Splittern sammeln um das nächste Chapter in der Story zu unlocken.
     

Diese Seite empfehlen