Logo Vice Digital

Österreichische Raps

Dieses Thema im Forum "Lyrics und Übersetzungen" wurde erstellt von WortArt, 23. Aug. 2011.

  1. WortArt

    WortArt Altgedient

    Dabei seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.063
    Bekommene Likes:
    546
    Ich weiß nicht, wieviele von euch österreichischen Rap hören, aber ich glaube, dass der Thread schon Sinn macht.
    Also wenn ihr etwas nicht versteht oder auch Lyrics von österreichischen Künstlern habt, können die hier rein.



    Ich mache mal den Anfang:

    Kayo ft. Kamp - Verlorene Zeit

    Hook:
    Woa des vielleicht nur verlorene Zeit?
    Irgendwie scheints, dass i gfoahn bin im Kreis.
    Oder bin i jetzt reich an Erfohrungen bei
    denen Sinnhoftigkeit im Verborgenen bleibt. (2x)

    Verse 1 (Kayo):
    Woa des vielleicht nur verlorene Zeit?
    irgendwie scheints wie im Woatebereich,
    weil a dort wird ma reich an Erfohrungen
    bei denen Sinnhoftigkeit im Verborgenen bleibt.
    Ka Mensch is imma gaunz vorn mit dabei
    doch wos bleibt heid vo fuchzehn Joah Wortspielerei?
    Vielleicht is da erste Schritt zur Fortschrittlichkeit
    dass ma si am besten afoch goa nimma vergleicht.
    I frog mi: "Hob i mi di gaunze Zeit verlorn in Details?
    Woa mei Weiterentwicklung eigfrohrn wie im Eis?
    Oder bin i schließlich doch um Joahre gereift
    um irgendwaun nur zu merken: I bin 'born to be wild'?"
    Wir zwa haum uns dauernd wos vorgmocht wies scheint.
    Weil plötzlich, vo heid auf morgn, woa ois vorbei.
    Vo Zeit zu Zeit bricht am sei Koatnhaus ei
    und der Eindruck bleibt: Ois fake, wie Oaschkreularei.

    Hook

    Verse 2 (Kayo):
    Woa des vielleicht nur verlorene Zeit?
    Irgendwie scheints wie bei Goatnoabeit
    wei a doat wird ma reich an Erfoahrungen
    bei denen Sinnhaftigkeit im Verborgenen bleibt.
    Jo, es scheint, wir zwa haum uns stoak in uns 'deischt
    und i hätt damois gern gsogt "I spoa ma des Leid"
    und daun afoch nurmehr "Es woa ma a Freid"
    doch wahrscheinlich häds ghaßn i hob vorverurteilt
    I fordert nix ei, doch bin ned von Erwoatungen frei
    sonst häd i an Job bei da Dorfpolizei (haha)
    I start glei morgn wos neichs
    ma mocht maunches weg mit Hoatnäckigkeit
    i ghea zu dera Sortn vo Leid
    Und jeder Track is a Woaheitsbeweis
    a wenn i gfoahn bin im Kreis
    irgendwie scheints so wie beim Foahrodverleich
    doch i woa nie a Freind von da Schwoazmolerei
    und werd mi jetzt auf ds, wos vor mir liegt, gfrein.

    (Kamp: Ich hab hab hab hab hab
    so viel Zeit verlorn)

    Verse 3 (Kamp):
    Ich hab gesoffen, hab gestohlene Zeit verlorn
    in jeder zweiten Zeile kam Stolichnaya vor
    das Büro war der Hof vom Museumsquartier
    Ich Idiot hab dort gwohnt, das tut weh und zwar schiach (schiach)
    das Allerschlimmste ist,
    dass das Alki-Image mitsamt der Crew bewundert wird
    ich dacht es wär zu spät um ab hier
    umzukehrn - dumm von mir
    denn ich hab Zeit verlorn wie ???
    ??? täglich mit Wodka gind auf Kosten der Attraktivität
    Ich bin blaad geworden, aber ich war am Sporteln
    tags in der Nase bohren, abends durch Straßen torkeln
    doch irgendwann ist meine Mamsch gestorben
    und mich hats aus der Bahn geworfen
    Schluss mit Alkohol - jetzt brauchts Musik
    Ich hab lang genug den Lausbub gspielt, zeit die Ballerhosen raufzuziehn.

    Hook







    Übersetzung:

    Hook
    War das vielleicht nur verlorene Zeit?
    Irgendwie scheint's, dass ich gefahren bin im Kreis
    Oder bin ich jetzt reich an Erfahrungen, bei
    denen Sinnhaftigkeit im Verborgenen bleibt? (2x)

    Verse 1 (Kayo):
    War das vielleicht nur verlorene Zeit?
    irgendwie scheint's wie im Wartebereich,
    weil auch dort wird man reich an Erfahrungen
    bei denen Sinnhaftigkeit im Verborgenen bleibt.
    Kein Mensch ist immer ganz vorne mit dabei
    doch was bleibt heute von fünfzehn Jahren Wortspielerei?
    Vielleicht ist der erste Schritt zur Fortschrittlichkeit
    dass man sich am besten einfach gar nicht mehr vergleicht.
    I frag mich: "Hab ich mich die ganze Zeit verloren in Details?
    War meine Weiterentwicklung eingefrohren wie im Eis?
    Oder bin ich schließlich doch um Jahre gereift
    um irgendwan nur zu merken: Ich bin 'born to be wild'?"
    Wir zwei haben uns dauernd etwas vorgemacht wie's scheint.
    Weil plötzlich, von heute auf morgen, war alles vorbei.
    Von Zeit zu Zeit bricht einem sein Kartenhaus ein
    und der Eindruck bleibt: Alles fake, wie Arschkriecherei.

    Hook
    Verse 2 (Kayo):
    War das vielleicht nur verlorene Zeit?
    Irgendwie scheint's wie bei 'Gartenarbeit
    weil auch dort wird man reich an Erfahrungen
    bei denen Sinnhaftigkeit im Verborgenen bleibt.
    Ja, es scheint, wir zwei haben uns stark in uns getäuscht.
    und ich hätte damals gern gesagt "Ich spar mir das Leid"
    und dann einfach nurmehr "Es war mir eine Freude"
    doch wahrscheinlich hätte es geheißen i habe vorverurteilt
    Ich fordere nichts ein, doch bin nicht von Erwartungen frei
    sonst hätte ich einen Job bei der Dorfpolizei (haha)
    Ich starte gleich morgen etwas neues
    man macht manches weg mit Hartnäckigkeit
    ich gehöre zu der Sorte von Leuten
    Und jeder Track ist ein Wahrheitsbeweis
    auch wenn ich gefahren bin im Kreis
    irgendwie scheint's so wie beim Fahrradverlei
    doch ich war nie ein Freund von der Schwarzmalerei
    und werde mich jetzt auf das, was vor mir liegt, freuen.

    (Kamp: Ich hab hab hab hab hab
    so viel Zeit verlorn)

    Verse 3 (Kamp):
    Ich hab gesoffen, hab gestohlene Zeit verloren
    in jeder zweiten Zeile kam Stolichnaya vor
    das Büro war der Hof vom Museumsquartier
    Ich Idiot hab dort gwohnt, das tut weh und zwar schiach (=hässlich, hier: schlimm) (schiach)
    das Allerschlimmste ist,
    dass das Alki-Image mitsamt der Crew bewundert wird
    ich dacht es wär zu spät um ab hier
    umzukehren - dumm von mir
    denn ich hab Zeit verlorn wie ???
    ??? täglich mit Wodka gind auf Kosten der Attraktivität
    Ich bin blaad (breit, dick) geworden, aber ich war am Sporteln
    tags in der Nase bohren, abends durch Straßen torkeln
    doch irgendwann ist meine Mamsch (Mutter) gestorben
    und mich hat's aus der Bahn geworfen
    Schluss mit Alkohol - jetzt braucht's Musik
    Ich hab lang genug den Lausbub gespielt, zeit die Ballerhosen raufzuziehn.

    Hook






    So, ich hoffe, die Idee gefällt euch.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. WortArt

    WortArt Altgedient

    Dabei seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.063
    Bekommene Likes:
    546
    Lasst meinen ersten Thread nicht aussterben. :rolleyes:
    Damit was weiter geht, hier was neues.

    ILL MINDZ - I ARINA MI (LP PREVIEW)

    Intro (Def Ill)

    Maunche Dinge san schwa zu vagessn.
    Er hod gsogt, wir soin Sochn vagessn.
    Doch Sochn san schwa zu vadrenga
    Er hod gsogt, wir soin sochn vadrenga.
    I arinat mi gean, wies vü schena woa.
    Oba sicha ned ois.
    I arinat mi an Fehla.


    Verse 1 (Def Ill)

    Und i arinat mi an jenen Tog, wo ma a Junkie an Hunderter geben hod,
    waun i eam des Versprechn moch, dass i nie Kinder oder a Mädel schlog.
    Dass i die Finger vo dem hoatn Leben loss,
    dass ka Nodl mei Vene durchlocht.
    Und i arinat mi an Zeiten, wo die besten nu am Leben woan und ma
    nie gfrogt hod, obs a mid ihrm Leben klorkuman.
    Und daun sans weg und es is z’spät, dass ma nochfrogt.
    Und i wünsch ma, i hätt die nie varodn ghobt.
    Und i arinat mi, a Frau die di liebt,
    kau da hundert moi so vü geben, wie a kraunga Trieb.
    Und i arinat mi, wo rappen nu Unity woa.
    Nur woan ma jünger und dümmer, woas wirkli cooler zuvor?
    I arinat mi mid 14 an die Tschik,
    mei Leben woa wundersche, doch i arinat mi an nix.
    Und i arinat mi zruck,
    sprich i leb nied in da Vagaungenheit… und nimm nu an Schluck.


    Hook (Def Ill & Digga Mindz)

    (I arina mi) Fehler und Büder in Rahmen
    (I arina mi) Dilemma, Lügen und Dramen
    (I arina mi) Gerüchte, Mythen und Sagen
    (I arina mi) Missverständnisse und sinnlose Phrasen
    (I arina mi) Kindheit, Hochhaus, Klanstodt
    (I arina mi) 17 sein, Schul aus, kan Job
    (I arina mi) Und i vergiss davon kan Tog


    Verse 2 (Digga Mindz)

    I arina mi an jenen Tog, an dem i verstanden hob, ?
    sodass du da Frieden mid da Spritzn in die Venen jogst.
    Mir duats lad, dass ma am Ende neama gredet hom.
    Obwohl wir Freinde woan und dos schon unser Leben long.
    Und i erina mi an jeden schenen Tog
    an jeden meiner olten Freinde und ans skaten in der Stodt. (SAG!)
    Die Executive hod an gewissen Ruf.
    Polizisten kuman, fronten di und schiaßn in die Luft.
    Und i erina mi, immer aufm Bodn zu londn
    und an den Tod von meim Opa und an den Tod von meim Onkel.
    I vermiss eich. Lan mi zruck, versuch mi zu erinan,
    an mei Omi und die Zeit die i verbrocht hob in da Kindheit
    I erina mi. Und dos Gefühl is nie vergongen,
    dafür reicht ka hoibes Lied, dafür bräucht i a gonzes Album.
    I hob ned vor mein Weg ned weiter zu gehen,
    denn zwischen Zweifel und Tränen is die beste Zeit in meim Leben.


    Hook



    Überseztung:


    Intro (Def Ill)
    Manche Dinge sind schwer zu vergessen.
    Er hat gesagt, wir sollen Sachen vergessen.
    Doch Sachen sind schwer zu verdrengen.
    Er hat gesagt, wir sollen Sachen verdrengen.
    Ich erinnere mich gerne, wie es noch viel schöner war.
    Aber sicher nicht alles.
    Ich erinnere mich an Fehler.

    Verse 1 (Def Ill)
    Und ich erinnere mich an jenen Tag, wo mir ein Junkie einen Hunderter gegeben hat
    wenn ich ihm das Versprechen mach, dass ich nie Kinder oder ein Mädel schlag.
    Dass ich die Finger von dem harten Leben lass,
    dass keine Nadel meine Vene durchlocht.
    Und ich erinnere mich an Zeiten, wo die Besten noch am Leben waren und man
    nie gefragt hat, ob sie auch mit ihrem Leben klarkommen.
    Und dann sind sie weg und es ist zu spät, dass man nachfragt.
    Und ich wünsche mir ich hätte die nie verraten.
    Und ich erinnere mich, eine Frau, die dich liebt.
    Kann dir hundertmal so viel geben, wie ein kranker Trieb.
    Und ich erinnere mich, wo Rappen noch Unity war.
    Nur waren wir jünger und dümmer, war es wirklich cooler zuvor?
    Ich erinnere mich mit 14 an die Zigaretten.
    Mein Leben war wunderschön, doch ich erinnere mich an nichts.
    Und ich erinnere mich zurück,
    sprich ich lebe nicht in der Vergangenheit… und nehme noch einen Schluck.

    Hook (Def Ill & Digga Mindz)
    (Ich erinnere mich) Fehler und Bilder in Rahmen
    (Ich erinnere mich) Dilemma, Lügen und Dramen
    (Ich erinnere mich) Gerüchte, Mythen und Sagen
    (Ich erinnere mich) Missverständnisse und sinnlose Phrasen
    (Ich erinnere mich) Kindheit, Hochhaus, Kleinstadt
    (Ich erinnere mich) 17 sein, Schul aus, kein Job
    (Ich erinnere mich) Und ich vergesse davon keinen Tag

    Verse 2 (Digga Mindz)

    Ich erinnere mich an jenen Tag, an dem ich verstanden hab, ?
    sodass du dir Frieden mit der Spritze in die Venen jagst.
    Mir tut leid, dass wer am Ende nicht mehr redeten,
    obwohl wir Freunde waren, und das schon unser Leben lang.
    Und ich erinnere mich an jeden schönen Tag,
    an jeden meiner alten Freunde und ans Skaten in der Stadt. (SAG!)
    Die Executive hat einen gewissen Ruf.
    Polizisten kommen, fronten dich und schießen in die Luft.
    Und ich erinnere mich, immer auf dem Boden zu landen.
    und an den Tod von meinem Opa und an den Tod von meinem Onkel
    I vermiss euch. Lehn mich zurück, versuch mich zu erinnern.
    An meine Omi und die Zeit, die ich verbracht hab in der Kindheit.
    Ich erinnere mich. Und das Gefühl ist nie vergangen.
    Dafür reicht kein halbes Lied, dafür bräuchte ich ein ganzes Album.
    Ich habe nicht vor, meinen Weg nicht weiter zu gehen,
    denn zwischen Zweifel und Tränen ist die beste Zeit in meinem Leben.

    Hook
     
  3. THoR74

    THoR74 Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    8.244
    Bekommene Likes:
    3.459
    Def Ill find ich iwie krass. Die harten Lyrics in Verbindung mit dem Dialekt:D. Aber Agent Oli burnt den eh dauernd weg:D.
     
  4. trimethylpropan

    trimethylpropan Frischling

    Dabei seit:
    25. Nov. 2011
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    3
    Uff, tata!

    Hab nun gerade das erste mal österreichischen Rap gehört! Von meiner besseren Hälfte, die Familie kommt aus Österreich, wir sind auch öfters da, aber muss gestehen, ohne deine Texte hier, hätte ich 70 % nicht verstanden :)

    Hoffe auf weitere coole Texte :)

    Danke im vorraus :D
     

Diese Seite empfehlen