Logo Vice Digital

Neues von der Heimatfront - Der Thread für deutsche Politik III

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Mandelbrot, 11. Juli 2011.

  1. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    44.565
    Bekommene Likes:
    13.837
    Lass dich nicht von oe24 für dumm verkaufen, Tito.
     
    • ja! ja! x 1
  2. hustensaftdealer

    hustensaftdealer Altgedient

    Dabei seit:
    25. Juli 2017
    Beiträge:
    2.057
    Bekommene Likes:
    1.448
    mal realtalk - ich kenn oe24 gerade mal 2 tage!
    gugg das auch nur , weil das der einzige sender ist , der rund um die uhr heute dabei ist. orf und puls4 schalten wie gesagt erst ab 16:30 rüber!

    gugg übrigens gerade doppelpass :)
     
  3. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    40.316
    Bekommene Likes:
    5.374
  4. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    40.316
    Bekommene Likes:
    5.374
  5. guajiro

    guajiro Gold Status Member

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    17.695
    Bekommene Likes:
    5.061
    Der Schulzzug rollt wieder
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • ja! ja! x 2
  6. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    44.565
    Bekommene Likes:
    13.837
    Wir holen uns die Kanzlerschaft!
     
  7. XRebellX

    XRebellX Altgedient

    Dabei seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    6.848
    Bekommene Likes:
    481
    Kurz ist boss: charismatisch, souverän, wirkt sehr ehrlich, gute politische Richtung...es gibt in D keinen vergleichbaren Politiker
     
    • ja! ja! x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  8. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    1.168
    Bekommene Likes:
    1.127
    pinocchio des monats geht an: die partei.



    der die partei-typ mit der blauen jacke macht stress und wird von der security gestellt.
    er twittert dann n foto wie der security-typ auf ihm drauf liegt und behauptet, das sei ein nazi und die polizei habe nur zugeschaut (obwohl der der das foto gemacht hat ihm gesagt hat, dass es kein nazi war

    )

    leo fischer von die partei twitterte, sein kollege sei von einem "nazi zusammengeschlagen" worden und in medizinischer behandlung.
    ausserdem hätten währenddessen "dutzende identitäre sieg heil geschrieen".

    die medien verbreiteten bereitwillig diese version (und somit wird sie auch als wahr abgespeichert)

    nachdem ihn das video und aussagen der polizei überführt hatten, sagte das "opfer", "woher soll ich wissen wer sich mir da entgegenstellt?" und zeigte den security typ wegen ""körperverletzung"" an.

    satire hat die partei ja nichso drauf, aber realsatire scheint ihnen zu liegen.
     
  9. ripuli

    ripuli Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Nov. 2009
    Beiträge:
    9.038
    Bekommene Likes:
    4.758
    schön und gut, aber wen interessiert das?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  10. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    8.722
    Bekommene Likes:
    6.591
    dachte erst das is oliver marquart der sich auf ner media markt autogrammstunde in den backstage schleichen will
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 6
    • ja! ja! x 1
  11. Fab5000

    Fab5000 Platin Member

    Dabei seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    29.988
    Bekommene Likes:
    6.591
    Aber was ist mit seinen Ohren...
     
    • ja! ja! x 2
    Zuletzt bearbeitet: 16. Okt. 2017
  12. XRebellX

    XRebellX Altgedient

    Dabei seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    6.848
    Bekommene Likes:
    481
    Die Ohren sind echt heftig
     
  13. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    1.168
    Bekommene Likes:
    1.127
    wieso wird der 6,8% zuwachs bei der fpö jetzt eigentlich als rechtsruck verkauft?
    bei der letzten wahl hatten bzö und stronach zusammen ca. 9%
    also haben gestern trotz flüchtlingskrise weniger leute "rechtspopulisten" gewählt als 2013.

    @ripuli
    also ich finde es schon ziemlich interessant, dass ein großteil der "qualitätsmedien" nur aufgrund von haltlosen twitter-posts von "satire"-spinnern aus einem 'spinner macht stress und wird von security abgeführt'-vorfall einen 'abgeordneter wird unter sieg heil chören von nazi zusammengeschlagen'-artikel macht.
     
  14. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    22.944
    Bekommene Likes:
    22.406
    60% haben rechts gewählt gestern, was redest du da schon wieder?
     
    • ja! ja! x 2
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    • nein nein x 1
  15. hustensaftdealer

    hustensaftdealer Altgedient

    Dabei seit:
    25. Juli 2017
    Beiträge:
    2.057
    Bekommene Likes:
    1.448
    denke er sieht nur das FPÖ ergebniss mit 27,35 % und beachtet aber nicht , das die ÖVP mit 31,36 % so gut wie das komplette wahlprogramm der FPÖ kopiert hat und im großen und ganzen der herr Kurz eine 1 zu 1 Strache Kopie ist.

    deswegen hat österreich gestern mehr oder weniger mit knapp 59 % auf jedenfall rechts gewählt!

    ist aber leider e nichts neues - seit jahren ist deutlich zu erkennen , wie die rechten parteien immer mehr an wählerstimmen gewinnen,.. :thumbsdown:
     
    • ja! ja! x 1
    • nein nein x 1
  16. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    1.168
    Bekommene Likes:
    1.127
    ich rede vom fpö ergebnis.
    der deutliche zuwachs der fpö wird überall betont.
    aber nirgends wird erwähnt, dass 2013 zwei andere "rechtspopulistische" parteien am start waren, dass es also weniger "rechtspopulistische" wähler sind als 2013.

    aber "mimimi rechtsruck!" is halt einfacher, als zu differenzieren: övp legt zu, rechts außen verliert (trotz 2015).
     
  17. Isaac_Haze

    Isaac_Haze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    6.690
    Bekommene Likes:
    5.460
    Daffy will einfach nicht kapieren das die ÖVP 1 zu 1 Positionen der FPÖ übernommen hat um rechtsaußen so viel wie nur möglich abzugraben.
    Also hört lieber auf mit ihm zu diskutieren.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  18. guajiro

    guajiro Gold Status Member

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    17.695
    Bekommene Likes:
    5.061
    Was sind so die Rechtsaußenpositionen der ÖVP?
     
  19. Isaac_Haze

    Isaac_Haze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    6.690
    Bekommene Likes:
    5.460
    Puh keine Ahnung ey wenn ich das wüsste, ich hab das jetzt einfach nur so übernommen.
    Ganz Liebe Grüße
    (Lass mir ein Like da)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  20. Bagabi

    Bagabi Kenner

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    734
    Bekommene Likes:
    197
    Team stronach waren doch keine rechtspopulisten...
    War damals von vornherein klar, dass stronach das nur macht um steuern absetzen zu können oder so...Populismus ja, aber rechts?

    Fakt ist jedoch, dass die fpö seit Haider nicht mehr so viel Prozent hatten und eigtl bei fast jeder wahl einen stimmenzuwachs verzeichnen konnte, sie hat also von Wahl zu Wahl kontinuierlich zugelegt, also kann von einem "ruck" kaum die Rede sein
     

Diese Seite empfehlen