Logo Vice Digital

Mikrofone: Was ist wofür? Was bedeutet das?...

Dieses Thema im Forum "Rapping / MCing FAQ" wurde erstellt von twoeleven, 14. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14
    aso ey was muss ich mir denn noch alles zu dem mic dazu kaufen?
    spinne etc.?
     
  2. King Saiz

    King Saiz Altgedient

    Dabei seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    3.156
    Bekommene Likes:
    330
    Ich hab das Ding an 2 Gummibändern im Zimmer hängen, Spinne kostet glaub ich 30, brauchste aber eig nich unbedingt. Was sagt Piper dazu? Is das dann nich derselbe Effect wenns frei hängt oder Spinne? In ner Spinne sind die Gummibänder eben straff gespannt, deswegen weis ich nich, würde mich über ne gute Antwort freun.^^.

    Aber sonst brauchste eig nix.
     
  3. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14
    dachte ich brauch nochn ständer und n plop schutz oder etwa nicht???????:confused::confused::confused::confused::confused:
     
  4. PeterPiper0815

    PeterPiper0815 Altgedient

    Dabei seit:
    16. Nov. 2004
    Beiträge:
    6.645
    Bekommene Likes:
    297
    Hahaha. Ich kann dir nicht sagen was du da hast. Vielleicht ist es ein Produktionsfehler von Samson. Oder aber du checkst es nicht bzw hast eine gestörte Wahrnehmung oder irgendeine komische Einstellung in deinem Rechner.
    Du hast ein Kondensatormikrofon mit Hypernierencharakteristik. Das IST DEFINITIV ein MONO Mikrofon. Du bekommst da kein Links / Rechts Signal raus. Da kannst du dich noch so verbiegen.

    Peace

    Du hast Recht. Dein Samson C01U "Stereomikrofon" IST Utopie :D
     
  5. PeterPiper0815

    PeterPiper0815 Altgedient

    Dabei seit:
    16. Nov. 2004
    Beiträge:
    6.645
    Bekommene Likes:
    297
    Wie hast du das denn befestigt (Foto oder Zeichnung wäre schön)? Spinne auf nem Mikrofonständer ist auf jedenfall vorzuziehen (auch wenn ein an Gummiseilen von der Decke hängendes Mikrofon besser gegen Trittschall gedämpft ist als ein Mikrofon auf einer Spinne). Pop bzw Plop Schutz kann man sich mit Mamas Strumpfhosen und nem Kleiderbügel aus Draht auch selbst basteln.

    Peace
     
  6. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14

    is ein mono oder stereo mic besser??? ich kapier das nicht!!!?! und ich dachte da is schon son halter bei mic dabei irgendjemand meint ich brauche da keine spinne für !!!!!!
     
  7. Korrupten Hehl

    Korrupten Hehl Aktivist

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    522
    Bekommene Likes:
    45
    Ich hab mal eben vor der Schule extra was mit dem T.Bone SC440USB aufgenommen...und ich finde für die 59 Euro , die es gekostet hat bekommt man auch eine anständige Qualität für den Heimgebrauch.Natürlich ist es keine Alternative zu den teueren Mics ohne USB, aber das es sich anhört wie ein dynamisches 10 euro Mic kann ich nicht behaupten. Hier ist mal der Link zur Kostprobe http://www.megaupload.com/?d=JR32P96U (nicht abgemischt und leider sehr vernuschelt , aber was will man auch morgens anderes erwarten :p )
     
  8. PeterPiper0815

    PeterPiper0815 Altgedient

    Dabei seit:
    16. Nov. 2004
    Beiträge:
    6.645
    Bekommene Likes:
    297
    Stereo Mikrofon für Vocal Aufnahmen ist ziemlich sinnlos (solange es kein Chor ist den man aufnehmen will).
    Du hast nur einen Mund also braucht man auch nur ein Mono Mikrofon (sind eh die meissten Mikrofone)
    Manche Hersteller packen eine Spinne dazu manche nicht. Da musst du einfach mal gucken was der Lieferumfang sagt. Wenn keine Spinne dabei steht, ist auch keine dabei.

    Peace
     
  9. PeterPiper0815

    PeterPiper0815 Altgedient

    Dabei seit:
    16. Nov. 2004
    Beiträge:
    6.645
    Bekommene Likes:
    297
    Vor der Schule? Hast du mit nem Notebook aufgenommen?
    Dann sein froh das du ein Notebook hast denn das kann man ja zum glück vom Netz trennen. So mancher "Kein-Notebook-Besitzer" könnte sich über den USB durchaus Störungen reinholen..
    Aber ich will die USB Miks nicht zu sehr verteufeln. Das grösste Problem ist meiner Meinung nach dass die mit 16 Bit statt 24 Bit wandeln was aber für den Heimgebrauch auch reicht.


    Peace
     
  10. Korrupten Hehl

    Korrupten Hehl Aktivist

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    522
    Bekommene Likes:
    45
    Ne ich habe am normalen PC aufgenommen...und deine Meinung kann ich sehr gut nachvollziehen , da ich selber die gleiche vertrete, den USB Mics sind meiner Meinung nach eine Alternative für Leute , die wenig Geld und Platz zur Verfügung haben , aber dennoch ihrem Hobby nachgehen möchten
     
  11. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14
    MIT WELCHEN prog hast den recordet?
     
  12. King Saiz

    King Saiz Altgedient

    Dabei seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    3.156
    Bekommene Likes:
    330
    ich stell noch pics hoch, aber no more time grade
     
  13. Korrupten Hehl

    Korrupten Hehl Aktivist

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    522
    Bekommene Likes:
    45

    mit Adobe Audition 1.5
     
  14. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14
    och man ich weiss nicht welches usb mic ich mir zulegen soll...das samson (da gibs ja so zusagen n virtuellen preamp noch zu) oder das t.bone sc450 usb was king saiz meinung nach viel ärger macht jedoch is da ne spinne schon dabei n hübsches case.... es sieht da zu auch noch besser aus al das samsung (von dem ich allerdings schon kosproben gehört habe).....nuu das samson kost 78,- und das t.bone 99,- bitte um raaaaaaaat

    peace
     
  15. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14
    ü macht das mic keine probleme?????
     
  16. Korrupten Hehl

    Korrupten Hehl Aktivist

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    522
    Bekommene Likes:
    45
    Bei dem T.Bone SC450USB ist übrigens auch genauso wie beim C01u ein Interface eingebaut , da es sont ohne Preamp nicht funktionieren würde, stimmt doch oder? Zudem hat das noch ein kollege von mir und bei dem läuft es 1a...jedoch ist der unterschied von c01u,sc440usb und sc450usb relativ gering , sodass es eine sache des geschmacks und des preises ist , such dir was aus...
     
  17. Fried chicken

    Fried chicken am Start

    Dabei seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    421
    Bekommene Likes:
    14
    also am besten fand ich bis jetzt das samson c01u. von dem sc450
    konnte ich bis jetzt aber auch noch nix probe mässig hören!!!!
     
  18. FoRoE MC

    FoRoE MC Altgedient

    Dabei seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    6.759
    Bekommene Likes:
    124
    grösste kohle die ich je gelesen hab, sorry :rolleyes: aber du hast überhaupt keien ahnung was kondensator mics machen, bzw. was richtcharakteristik bedeutet

    meinste das mic hätte ne doppelmembran und jede seite sein eigenen kanal? so unfug

    zeig mir wo steht das das sc450usb stereo aufnimmt
     
  19. zwo-elf

    zwo-elf Moderator

    Dabei seit:
    5. Jan. 2006
    Beiträge:
    8.977
    Bekommene Likes:
    602
    bitte lest den ersten Post, weil mittlerweile artet das hier auch aus.
    deswegen wird der hier bis auf weiteres geschlossen, ist ja auch ne FAQ!

    --zwo-elf--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen