Logo Vice Digital

[Halbfinale] Deutschland - Italien (4.7. - Dortmund)

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von aycool, 30. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    Deutschland bestritt im Viertelfinale sicher das schwerste Spiel der WM. Es war der ultimative Test ob Deutschland wirklich bereit ist für den Titel und Deutschland hat mit Bravour bestanden. Der Druck der auf den Schultern der jungen Mannschaft lastete war gross. Doch nun konnten die Deutschen endlich wieder einer der "Grossen" bezwingen. Dabei begann alles nicht sonderlich gut für die deutsche Elf. In der ersten Halbzeit lagen die Vorteile klar bei den Argentiniern. Sie kontrollierten das Spiel, hatten aber Mühe ihr gefürchtetes schnelles Spiel aufzuziehen, da Deutschland sehr, sehr gut stand. Dem Gastgeber war es aber seinerseits nicht möglich etwas gegen die sehr aggressiv und aktiv spielenden Argentinier zu unternehmen. So kontrollierte man sich gegenseitig und das aggressiv geführte, hektische Spiel blieb ohne Torszenen. Die einzige Chance der ersten Halbzeit hatte Ballack, der frei zum Kopfball kam aber über das Tor köpfte. Das Spiel änderte sich dann aber bald nach der Halbzeitspause. Nach einem Eckball kam Ayala mehr oder weniger ungedeckt zum Kopfball und Lahm, sowie Lehmann konnten in der 49. Minute das 1:0 nicht verhindern. Nun öffnete sich das Spiel schlagartig, Deutschland erhöhte das Tempo und machte dadurch auch die Räume auf. Es kam zu einem offenen Schlagabtausch, bei dem aber immer noch Argentinien die Oberhand hatte. Herrn Pekermann, Trainer der Südamerikaner, war das aber noch nicht genug. Er setzte nun komplett auf Verteidigung und nahm den genialen Riquelme und den Stürmer Crespo raus, für defensivere Ersatzkräfte. Zudem kam auch noch Pech hinzu der Torwart der Argentinier, Abbondanzieri, musste vor diesen beiden Wechseln schon hinaus, da er sich bei einem Zusammenprall mit Klose verletzt hatte. Klose hat sich dabei aber nur leicht verletzt, er konnte vorerst auf dem Feld bleiben. Die neu eingewechselten Borowski und Odonkor hatten dann grossen Anteil am Ausgleichstreffer von Klose. Odonkor mischte Argentiniens Verteidigung gehörig auf und Borwoski verlängerte schliesslich Ballacks Flanke zu Klose, der endlich wieder einmal per Kopf traf. Es sollte nicht die letzte Serie sein, die riss an diesem Abend. Klose wurde dann wenig später durch Neuville ersetzt, da er sich doch etwas verletzt hat beim oben beschriebenen Zusammenprall. In der letzten Minute der regulären Spielzeit kam es noch zu einer kritischen Szene, der ausgesprochen schwach spielende Lahm wollte Rodriguez tacklen, traff dabei aber nichts, weder Ball noch Gegner. Letzterer fädelte aber geschickt ein und fiel. Der sehr souverän pfeiffende Schiedrichter Michel bewies ein gutes Auge und zeigte Rodriguez zurecht die gelbe Karte.
    Die Verlängerung war dann schön aufgeteilt, Deutschland dominierte die erste und Argentinien die zweite Halbzeit, Tore fielen keine also musste die Entscheidung im Elfmeterschiessen herbeigeführt werden. Weder Argentinien noch Deutschland haben an einer WM-Endrunde je ein Elfmeterschiessen verloren. Für Deutschland ging diese Serie weiter, sie zeigten Nervenstärke, Neuville, Podolski, Ballack und Borowski trafen und Lehmann, der Held des Spiels, parierte gleich zwei Elfmeter (von Ayala und Cambiasso).
    Geht für die von den Fans auf Händen getragenen Deutschen der Siegeszug im eigenen Land weiter?

    Italien setze sich mit einem sicheren 3:0 Sieg gegen die Ukraine durch. Ganz so deutlich war es aber nicht. Schon früh gingen sie durch Zambrotta in Führung und spielten von da an gewohnt defensiv. Ein 5-4-1 System sollte ihnen den Sieg bringen. Die Ukraine war unfähig sich Chancen zu erarbeiten und so gestaltete sich die erste Halbzeit höchst langweilig. In der zweiten Halbzeit spielten die taktisch neu eingestellten Ukrainer viel besser. Sie kamen zu einigen Torchancen, die aber vom magistral spielenden Buffon vereitelt wurden. Auf Grosschancen der Ukrainer wussten die Italiener, beziehungsweise Luca Toni die nötige Antwort. Innerhalb von zehn Minuten erhöhte dieser nämlich mit einer Doublette auf 3:0. Damit war das Spiel natürlich gelaufen. Den Italienern wurde nach einem Foul im gegnerischen Straufraum, der Möglichkeit beraubt auf 4:0 zu erhöhen, da der Schiedsrichter dieses klare Foul nicht ahndete! Den Italienern gelang dieser Sieg etwas sehr leicht. Die Gegenwehr war dermassen schwach, dass sie früh sogar schon Spieler wie Camoranesi (68. Oddo), Pirlo (68. Barone), Gattuso (77. Zaccardo) hinusnehmen und entsprechend ersetzen konnten.
    Hat sich Italien gegenüber den vorhergehenden Spielen tatsächlich stark gescheitert oder waren die Ukrainer an ihrer ersten WM-Teilnahme, von der sie trotz allem mit erhobenen Haupt zurückkehren dürfen, einfach ein zu Schwacher Gegner? Der Härtetest gegen Deutschland wir es beweisen!
     
  2. Partisanen=187

    Partisanen=187 Kenner

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    780
    Bekommene Likes:
    146
    abgeshen davon dass deutschland gewnnt 2 sachen : 1. ballack köpfte neben das tor und 2. klose war schuld am tor, net lahm
     
  3. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    1. hab ich das falsch gesehen? auch egal.
    2. ich hab nirgendwo von schuld gesprochen, mMn war nämlich auch klose unschuldig.
     
  4. Partisanen=187

    Partisanen=187 Kenner

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    780
    Bekommene Likes:
    146
    ja war sichern icht leicht für klose aber mMn hätte eher dass irgendwie regeln müssen, war ja sein gegenspieler. jedenfalls war lahm woanders. aber ist ja auch egal hier gehts ja um das nächste spiel und das geht 3:1 für Dland aus
     
  5. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    lahm stand auf der grundlinie, deswegen lehmann UND lahm...! wie gesagt ich wollt da das wort schuld nicht verwenden ;)!

    ausserdem gewinnt deutschland 2:0 ;)
     
  6. HuckleberryFinn

    HuckleberryFinn Aktivist

    Dabei seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    909
    Bekommene Likes:
    59
    italien wird ebenfalls kein spaziergang, aber deutschland wird siegen !
     
  7. Sagittarius

    Sagittarius Altgedient

    Dabei seit:
    6. Sep. 2004
    Beiträge:
    4.537
    Bekommene Likes:
    310
    Italien wird dermaßen durchgefikkt :) (metaphorisch gemeint, um verwechslungen auszuschließn @ aycool :rolleyes: :D )
     
  8. Ceza

    Ceza Moderator

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    34.716
    Bekommene Likes:
    5.584
    Deutschland 1 : 2 Italien

    Klose (44.)
    Toni (71.)
    Inzaghi (85./FE)

    Rot: Gattuso (82.) / Ballack (51.)
     
  9. MettSkillz#3

    MettSkillz#3 Altgedient

    Dabei seit:
    29. Nov. 2005
    Beiträge:
    2.154
    Bekommene Likes:
    108
    Schwer zu sagen - natürlich kann man so argeumentieren, dass eine Manschaft, die Argentinien schlägt jede andere Manschaft auch schlagen kann. Jedoch bedeutet ja nicht, dass wenn man gegen Argentinien gewinnt, dass man automatisch jede andere Manschaft schlägt.
    Ich schätze Italien in jedem Manschaftsteil stärker ein, als die deutsche Manschaft. Von daher liegt es Nahe, das Italien gewinnt. Jedoch haben wir ja heute gesehen, dass es irgendwie auch anders geht...Offenes Spiel
     
  10. Crux

    Crux Altgedient

    Dabei seit:
    3. Feb. 2006
    Beiträge:
    5.064
    Bekommene Likes:
    281
    sieg für uns, italien hat mich bisher kein stück überzeugt, ukraine ist in die endrunde gestoplert, genau wie die italienier, seh sie auch nicht als favorit, deutschland im finale
     
  11. chin82

    chin82 Gold Status Member

    Dabei seit:
    18. Sep. 2003
    Beiträge:
    18.394
    Bekommene Likes:
    1.171
    so seh ich das eigentlich auch. die italiener werden gegen uns kein frühes tor machen und was es dann für probleme für die gibt hat man gegen australien gesehn.
    aber die deutschen nicken da einige ein.
    mein tipp 3:0
     
  12. MettSkillz#3

    MettSkillz#3 Altgedient

    Dabei seit:
    29. Nov. 2005
    Beiträge:
    2.154
    Bekommene Likes:
    108
    3:0 - Sorry, aber hat dir der Sieg heute Nachmittag ein bisschen den Verstand vernebelt? Also man kann ja durchaus hoffen, dass Deutschland 3:0 gewinnt - aber ernsthaft daran glauben ist lächerlich.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. rapfab

    rapfab Aktivist

    Dabei seit:
    20. Sep. 2003
    Beiträge:
    776
    Bekommene Likes:
    16
    ITALIA 2:0 Deutschland

    wird ein hart umkämpftes und hoffentlich packendes Spiel !

    JUHHUUUU
     
  14. Infant von Peru

    Infant von Peru Aktivist

    Dabei seit:
    4. Aug. 2005
    Beiträge:
    493
    Bekommene Likes:
    25
    3:0 vielleicht nicht. Aber Italien so stark zu reden ist irgendwie auch falsch. Die Ukraine war ja auch nicht so das Hammerteam. Hätten sich Ukraine und Italien in der Vorrunde getroffen und Italien 3:0 gewonnen,dann hätte keiner was gesagt.
     
  15. MettSkillz#3

    MettSkillz#3 Altgedient

    Dabei seit:
    29. Nov. 2005
    Beiträge:
    2.154
    Bekommene Likes:
    108
    Italien stark reden?
    Sag mal...habe ich irgendwas verpasst?
    Sind Teams absofort als "nicht so stark" einzuschätzen wenn sie bisher noch nicht so schönen Fußball gezeigt haben? Dieses italienische Team hat vor einigen Monaten Deutschland sowas von nach Hause geschickt und du erzählst was von "nicht so stark reden"? Wird Zeit, dass die WM vorbei ist und die Leute wieder etwas realistisch werden...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  16. rapfab

    rapfab Aktivist

    Dabei seit:
    20. Sep. 2003
    Beiträge:
    776
    Bekommene Likes:
    16
    ma locker, italien hat einfach ne heftige defensive ! ausser das unglueckliche eigentor noch kein gegentor :> wenn deutschland sie knackt wirds eng fuer italien aber wenn die deutschen vor dem tor verzweifeln, und am ende wieder aufmachen muessen :>
    also mein tipp ist 2:0

    ICH FREU MICH SO DAS GIBTS GAR NICHT !
     
  17. HuckleberryFinn

    HuckleberryFinn Aktivist

    Dabei seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    909
    Bekommene Likes:
    59

    ...übertreib mal nicht, is fussball, weiter nichts !!
     
  18. Suk-Ram

    Suk-Ram BANNED

    Dabei seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    426
    Bekommene Likes:
    17


    hier heben einige etwas zu sehr ab!
     
  19. chin82

    chin82 Gold Status Member

    Dabei seit:
    18. Sep. 2003
    Beiträge:
    18.394
    Bekommene Likes:
    1.171
    und wenn ich bock habe dann tipp ich 7:0 und das kann dir scheiss egal sein.
    dir vernebeln wohl die italiener mit ihrem hässlichen fussball den verstand.
    also lass mich mal bitte entscheiden was lächerlich ist und was nicht.
    sowas kann ich echt net leiden wenn manche leute meinen sie haben zu entscheiden was richtig und was falsch is
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  20. MettSkillz#3

    MettSkillz#3 Altgedient

    Dabei seit:
    29. Nov. 2005
    Beiträge:
    2.154
    Bekommene Likes:
    108
    Natürlich, du hast voll und ganz recht. Wie käme ich denn dazu in einem Diskussionsforum zu sagen, dass ich andere Meinungen falsch finde. Sorry. Habe da wohl Sinn und Zweck eines Forums noch nicht ganz erkannt. Tut mir leid, dass ich dir nicht beigepflichtet habe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen