Logo Vice Digital
  1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Cro, Rockstah, Ahzumjot, Olson, KaynBock & eou

Dieses Thema im Forum "Mixery Raw Deluxe" wurde erstellt von Mixery Raw Deluxe Redaktion, 19. Dez. 2011.

  1. Kunstfigur

    Kunstfigur Gold Status Member

    Dabei seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    10.880
    Bekommene Likes:
    2.833
    Hihi...ich auch
     
  2. Prof Dr Swagger

    Prof Dr Swagger Altgedient

    Dabei seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    2.212
    Bekommene Likes:
    785
    hihihihi ich erst.

    bei cro hört man aber echt die murmel in der blechdose klackern, wenn der nachdenkt.
     
  3. kompliziertER

    kompliziertER Kenner

    Dabei seit:
    11. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.055
    Bekommene Likes:
    140
    hab das jetz erst gesehen... hätt ich mir aber auch schenken können.. soviel geballtes nichtssagendes larifari gesülze auf einem haufen.. wenn deren alben genausoviel inhalt haben, frag ich mich wie die überhaupt n hype kreiert haben. ich will doch keine mucke hören übers rumchillen, fifa zocken und lollipops. alberner schlumpfhaufen.
     
  4. Isaac_Haze

    Isaac_Haze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    6.697
    Bekommene Likes:
    5.506
    Eben, wir brauchen viel mehr deepe Themen und viel mehr richtig harten Gangsterrap!
     
  5. Bumper

    Bumper Aktivist

    Dabei seit:
    22. Okt. 2011
    Beiträge:
    811
    Bekommene Likes:
    209
    nee wir brauchen nur gute mucke und das haben diese möchtegern hipsterrapper leider nicht drauf....
     
  6. kompliziertER

    kompliziertER Kenner

    Dabei seit:
    11. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.055
    Bekommene Likes:
    140
    ich kann die halt einfach nich ernst nehmen.. genauso wie F.R. früher.. was soll ich mir von irgendwelchen kiddos erzählen lassen die noch nix erlebt haben und behütet aufgewachsen sind und sich keine gedanken machen..
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  7. EizEizBaby

    EizEizBaby Altgedient

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    7.515
    Bekommene Likes:
    928
    manche leute hören musik auch aus vielen anderen gründen
    nicht nur, weil sie von weisen erfahrenen menschen etwas lernen wollen

    aber das scheint vielen hier fremd zu sein
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. Prof Dr Swagger

    Prof Dr Swagger Altgedient

    Dabei seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    2.212
    Bekommene Likes:
    785
    darum gehts doch gar nicht (außer vielleicht bei Xtrakt). der grund, weshalb sich der erfahrene musikhörer über cro echauffiert, ist, dass er keinen eigenen style hat und zwanghaft versucht, einen vorhandenen zu adaptieren. cro könnte am reißbrett eines musiklabels entstanden sein, und das merkt eigentlich jeder. außer vielleicht irgendwelche 14-jährigen mädels.

    zu Xtrakt: meinetwegen können behütete vorstadtkids songs über fifa und lollipops machen, wenn sie es authentisch und kreativ rüberbringen ... ich muss es mir ja nicht anhören, wenns nicht mein thema ist :)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  9. EizEizBaby

    EizEizBaby Altgedient

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    7.515
    Bekommene Likes:
    928
    um dessen post es ging, also gehts ja wohl darum

    und das andere blabla hb ich nach eigenem style nicht mehr gelesen, weil es das gleiche blabla is, das man hier auf 10.000 anderen seiten lesen kann

    und allein schon beim ausdruck "erfahrene musikhörer" muss ich lachen, sorry :D
     
  10. kompliziertER

    kompliziertER Kenner

    Dabei seit:
    11. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.055
    Bekommene Likes:
    140
    ohweia.. zum glück schau ich hier nur alle paar tage mal ins forum.
    ich zitier da einfach machOne's albentitel: guter rap entsteht im dreck.. word.
    jmd der schon viel erlebt hat und diese musik als ventil nutzt, hat n ganz anderes feuer in der delivery.
    wenn ich diese jungs im interview reden hör, denk ich jedesmal, wennde nix zu sagen hast, dann schwing doch keine reden und halt die schnauze.. und der selbe satz geht mir jedesmal durch den kopf wenn ich auf youtube oder sonstwo über einen der tracks von denen stolper..
    wenn ihr das feiert, schön für euch.. ich habs nich so mit nichtssagenden wacken partyclowns die scheisse rappen und eigentlich auch attention-whore-poster verkaufen könnten.. wobei wenn ich so überlege, trifft das auf die halbe szene zu... ach fuck it..
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Jan. 2012
  11. Isaac_Haze

    Isaac_Haze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    6.697
    Bekommene Likes:
    5.506
    Ach Gottchen..
    "..jmd der schon viel erlebt hat und diese musik als ventil nutzt, hat n ganz anderes feuer in der delivery..."
    Sorry aber was ist das denn für eine scheiss Aussage, richtig dünnes Eis.
    Stell dir vor es gibt sicher Leute die haben selbst mehr erlebt als dein machOne, nur halten sie es nicht für nötig darüber zu rappen weil sie aus Spaß rappen und das ganze auch nicht als Competition sehen wie es hier gerne viele hätten, für euch gibt es eben nur "der hat die deepsten Texte.. der hat die krassesten Flows.. der hat die dicksten Punchlines", das es diesen Typen aber um sowas nicht geht scheint einfach nicht in eure Rübe rein gehen zu wollen.
     
  12. kompliziertER

    kompliziertER Kenner

    Dabei seit:
    11. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.055
    Bekommene Likes:
    140
    liegt das an der musik von den jungs hier, das du meine sätze nicht raffst? hab ich irgendwo geschrieben das sie darüber rappen müssen? hab ich irgendwo abgelassen das mach der krasseste whatever is? und was sollen überhaupt diese kategorieschubladen? wenn du dich so sehr getroffen fühlst von meinen absätzen, dann mach das nich mir zum vorwurf sondern frag dich mal woran das liegt?
    alter.. ernsthaft.. lern lesen.
     
  13. doppeltsowack

    doppeltsowack Frischling

    Dabei seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    7
    Bekommene Likes:
    1
    Ist vielleicht etwas spät, aber das ist doch wirklich totaler Quatsch hier von "Musik für erfahrene Hörer" zu sprechen. Es ist doch offensichtlich, dass gerade kaynBock und Olson (zum Teil auch Ahzumjot) ihre Musik eher für die jüngere Hörerschaft machen. Bei Cro und Rockstah ist das anders, die machen ihre Musik eher zu Zwecken der Unterhaltung finde ich. eou hab ich mir noch nicht wirklich angehört.
     
  14. KleinGordonGleichung

    KleinGordonGleichung BANNED

    Dabei seit:
    20. Apr. 2012
    Beiträge:
    351
    Bekommene Likes:
    68
    oh gott wie peinlich ist das gerade bitte :eek: schau mir gerade den 2.teil des interviews an,bei dem falk gerade die frage nach der eurokirse stellt oder ob sie eigentlich gegen irgendwas sind oder sich politisch intressieren und der bekommt noch nicht mal eine antwort :eek: also mein lieber alter wennn das unsere jugend,new generation oder wie auch immer ist dann gute nacht,politikverdrossenheit ok,aber wie kann man sich nich dafür intressieren,dass man einem insolventen staat millarden in den arsch schiebt,währendessen in deutschland es immer mehr arme gibt :(
     
  15. reggie

    reggie Senior Member

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    1.206
    Bekommene Likes:
    372
    Pandajunge: "Also, meine Musik soll ablenken" :cool:
     
  16. Falke1

    Falke1 Altgedient

    Dabei seit:
    23. Feb. 2005
    Beiträge:
    3.609
    Bekommene Likes:
    510
    Ähhhm... es ist wenn überhaupt wohl genau umgekehrt:confused::rolleyes:

    :D:thumbsup::thumbsup:
     
  17. Lik1

    Lik1 Altgedient

    Dabei seit:
    27. Jan. 2005
    Beiträge:
    2.209
    Bekommene Likes:
    429
    was sind das denn für hohlfritten? an was für stellen die sich immer kaputt lachen... die sind echt wie 14 jährige nervige justin biebers im bus....
     
  18. ohlson

    ohlson Aktivist

    Dabei seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    239
    Bekommene Likes:
    100
    Ähhhhm, leider nein. Olson und kaynBock machen Musik mit der sie ernste Themen behandeln. Das Cro-Album hingegen ist total positiv und soll unterhalten, genau wie "Nerdrevolution" von Rockstah einfach nur lustig sein soll.
     
  19. Falke1

    Falke1 Altgedient

    Dabei seit:
    23. Feb. 2005
    Beiträge:
    3.609
    Bekommene Likes:
    510
    Ich sprach auch nicht vom Unterhaltunsgfaktor (ist Musik nicht immer Unterhaltung:confused:), sondern von der lächerlcihen Aussage das Olson Musik für eine "jüngere Hörerschaft" macht als Cro und Rockstah. Das ist einfach absolut lächerlich!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  20. ohlson

    ohlson Aktivist

    Dabei seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    239
    Bekommene Likes:
    100
    Ich weiß ja nicht wie die Aussage gemeint war, aber ich sehe das ähnlich. Olson macht einfach Musik für eine bestimmte Generation. Diese momentane Jugend die keine Grenzen hat und viel feiert, wohingegen Cros Musik für Jedermann ist und er dort nicht eine bestimmte Generation anspricht. Zumal Olsons Musik viel persönlicher ist, die von Cro erscheint mir teilweise fast schon belanglos ...
     

Diese Seite empfehlen