Logo Vice Digital
  1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.
  2. Das Breakdance Forum ist geschlossen!
    Schweren Herzens (und nach einer Art Diskussion) haben wir uns entschlossen, dieses Subforum zu schließen. Breakdance lebt in den Jugendzentren, Tanzstudios, Trainingskellern und Bühnen dieses Landes - aber leider nicht mehr in diesem Forum. Hier war einfach nichts mehr los, die Info veraltet und teilweise falsch.
    Und bevor wir ein schlechtes Licht auf diesen wichtigen Teil unserer Kultur werfen, ziehen wir uns lieber zurück. Danke!

Breakdance lernen

Dieses Thema im Forum "Moves und Trainingstipps" wurde erstellt von Ghostman, 8. Mai 2002.

  1. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    wichtig ist, dass du tanzt, weil es dir spass macht und nicht, weil es cool aussieht. wichtig ist, dass du motiviert bist und selber ausprobierst! fang einfach mal an, du wirst deine erfahrungen schon machen. für viele dinge brauchst du keine kraft, sondern vor allem technik. ich hab mit 6 das erste mal getanzt und mit 8 regelmässig. klar kriegt man mit der zeit kraft, doch für vieles brauchst du vor allem technik und körperspannung...! wie gesagt, fang einfach mal an...!
     
  2. McMikel

    McMikel Frischling

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    9
    Bekommene Likes:
    0
    ok ich werds versuchen ^^ ..... dankke
     
  3. Tonio

    Tonio Frischling

    Dabei seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    17
    Bekommene Likes:
    1
    versuchs mal mit dem six-step. is einer der einfachsten moves, ein anfaenger move und du kannst ihn gut variiren, also neue moves drauf aufbauen usw. usw. ne anleitung zum six-step findest du garantiert bei google oderso. ansonsten kann ich dir nur empfehlen sowas wie einfache tanzschritte zu ueben um koerpergefuehl zu bekommen. ansonsten > handstand ueben. das is bei vielen moves wichtig, du musst das gleichgewicht halten koennen. und sowas wie Air Freeze is auch einfach. ein handstand mit einer hand, mit der anderen fuss beruehren odersowas. ich wuerd fuers erste handstand ueben und versuchen spaeter auf einer hand zu stehen oder zu laufen oder dich zu drehen bzw. kleine spruenge im handstand auszufuehren.
     
  4. McMikel

    McMikel Frischling

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    9
    Bekommene Likes:
    0
    vielen dank Tonio ...
    ich werdfe deine tipss ausprobieren ...
    aber sprünge beim handstand ? =) .... könnte problemmatisch werden ...
     
  5. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    zu beginn sicher :)
     
  6. McMikel

    McMikel Frischling

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    9
    Bekommene Likes:
    0
    ja das denk ich auch .......
    naja übung macht den meister ..... wie ich gehört habe hast du aycool ne verletzung die dich am breaken hintert ... was haste gemacht ???
     
  7. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    meine schultern konnten sich nicht richtig aubilden, was an sich kein problem ist, bei der belastung der schultern wird dann aber auch der rücken belastet. zwei meiner rückenwirbel sind leicht beschädigt (scheuermänner). zudem habe ich knieprobleme. ich hab jetzt keine verletzung die mich direkt dran hindern würde, doch diese rückenverletzung könnte sich bei einer solchen (übermässigen)belastung dann verschlimmern und ich könnte im rollstuhl landen.

    das resultat eines unvernünftigen trainings über jahre hinweg...!
     
  8. mc schabrakkke

    mc schabrakkke Frischling

    Dabei seit:
    31. Aug. 2007
    Beiträge:
    31
    Bekommene Likes:
    9
    breakdance ist eine der bedeutenden stützen auf die sich das gerüst "hiphop" aufbaut. im diesem gerüst geht es darum auf seinem eigenen geskillten weg zu dachdecken zu kommen um hiphop an sich tauglich perfekt zu machen. wie ihr also seht geht es darum wie man alleine auf dieses gestell humpelt, dazu gehören keine hyperspace moves oder helicopter sondern das was der corpus des dancers in verbindung mit der kreativität des geistes zu stande bringen kann. lernen kann man nur moves, break dance bist du!
    heil hiphop, peace.
     
  9. McMikel

    McMikel Frischling

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    9
    Bekommene Likes:
    0
    mmmmh ..... das ist ja echt scheiße ...
    bist du den noch irgenwie lehrer oder so ???
     
  10. McMikel

    McMikel Frischling

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    9
    Bekommene Likes:
    0
    hab mal gehört dass der six step ein guter move zum anfangen is .... stimmt das ??? sollte ich den ausprobieren ??
     
  11. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Fang einfach mal mit den Basics an, also Uprocks, Battle Rocks, Six Step und Three Step! Ausserdem eventuell bisschen Kraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht (Klimmzüge, Liegestütze und ähnliches)! Des weiteren noch so Sachen wie Handstand oder ähnliches für Kraft und Balance! Und bei den Schritten immer schön mit Musik tanzen... wichtig fürs Taktgefühl!
     
  12. _PhiL_

    _PhiL_ Frischling

    Dabei seit:
    6. Sep. 2007
    Beiträge:
    2
    Bekommene Likes:
    0
    Hi
    kurz zu meiner Person, ich bin PhiL 14 jahre, komme aus dem Saarland und würde gerne Breakdance lernen!
    ich würde gerne breaken lernen und habe leider keine ahnung davon..ich schau mir immer nur videos ausem i-net an, aber die geben mir auch nicht wirklich informationen mit was ich anfangen soll etc.
    habe in meinem zimmer leider auch nicht viel platz..und könntet ihr mir bitte sagen wo ich am bestern alles ausprobiere?
    was muss ich für vorraussetzungen haben um es besser lernen zu können? ich meine jetzt vom körper her!
    mit was soll ich anfangen?

    ich denke jeder hat mal klein angefangen und wusste nicht wie iwas geht!
    also danke im vorraus!

    PhiL
     
  13. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    hab vor langer zeit mal n text dazu geschrieben, vielleicht findest du da antowrten.

    such auf youtube nach how to move videos...da gibt es viele sehr gute videos.
     
  14. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    15.009
    Bekommene Likes:
    643
    ne...ich glaube nicht, dass man von einem lehrer das tanzen wirklich gut lernt, schon gar nicht, wenn ein lehrer das nicht vorzeigen kann...!
     
  15. _PhiL_

    _PhiL_ Frischling

    Dabei seit:
    6. Sep. 2007
    Beiträge:
    2
    Bekommene Likes:
    0
    danke hab es gelesen!
     
  16. clownie

    clownie Frischling

    Dabei seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Bekommene Likes:
    0
    hi leutz :)

    hallo hoffe ihr könnt mir helfen, war heute mal wieder weg und mich regt es jedes mal auf wenn ich leute sehe die es übelst drauf haben mit moves und so. ich würde es auch gerne mal lernen aber weiß nicht wie ich anfangen soll habe es schon mal probiert aber ist ganz schön schwer!!! wenn ich weg bin und was ausprobiere komm ich mir immer voll blöd vor weil ich es nicht kann. wie würdet ihr am besten anfangen?? hoffe ihr könnt mir helfen wäre euch sehr dankbar!! :) Gruß Clownie
     
  17. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Joah aller Anfang is schwer... und die Arbeit kann dir auch niemand abnehmen! Wenn dus wirklich ernst meint bleibste dran und wenn nicht gibste schnell wieder auf!

    Schau dich mal hier im Forum um... gibt genug Threads mit Tips für Anfänger! Bei spezielleren Fragen kannste dann auch gern hier weiter nachfragen, aber so allgemeine Sachen wie man am besten anfängt wurden hier schon oft genug beantwortet!
     
  18. 2Fast

    2Fast Aktivist

    Dabei seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    688
    Bekommene Likes:
    15
    man kann nur sagen,erstmal in den takt versetzen und toprocks üben...dann sixstep über babyfreeze, zu backspin...dann haste die grundlagen und kannst evtl. mit windmills anfangen.

    aber les dich hier ein,hier gibt es tipps on mass
     
  19. Adramolech

    Adramolech Frischling

    Dabei seit:
    7. Feb. 2009
    Beiträge:
    18
    Bekommene Likes:
    4
    könnt ihr mir mal pls sagen, wie ich meine handgelenke trainieren kann, hab da überhaupt kein plan von, werden die beim unterarmtraining direkt mittrainiert oder gibts dafür seperate übungen?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  20. MatheNoob

    MatheNoob am Start

    Dabei seit:
    30. Okt. 2008
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    8
    Ich bin mir nicht sicher...aber durch Belastung werden sie trainiert die Handgelenke. Allerdings keine Überbelastung. Ich denke das wenn du mit Hanteln deine Unterarme trainierst, hat das wenig Effekt auf die Handgelenke. Obwohl du da besser nochmal die Meinung eines besser informierten anhörst ;-)

    Bei mir ist es so gewesen das mit der Zeit einfach Belastung zur Gewohnheit wurde durch diverse Freezes und eine Zeit tat es ein wenig weh, doch jetzt wiegesagt kein problem mehr :)
     

Diese Seite empfehlen