Logo Vice Digital

Bezüglich Flow aufm richtigen Weg?

Dieses Thema im Forum "Rapping / MCing" wurde erstellt von fernbedienung, 12. März 2015.

  1. na dann
    rappe seit etwas über nem monat und wollt einfach ma in die runde um feed+verbesserungsvorschläge fragen und ob da schon ansatzweise etwas flow drin is



    cover von genetikk "yes sir" :)
     
  2. RichGirl

    RichGirl Gast

    auf jeden fall ist das für einen monat rappen schon gut. ab 42 sek, gefällt mir der flow am besten. den rest sollen die profis beurteilen
     
  3. THoR74

    THoR74 Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    8.244
    Bekommene Likes:
    3.459
    Ohne mir das angehört zu haben...
    Du coverst Genetikk? Was soll das bringen?
    Und dieses "Ich rap seit ner halben Stunde, gebt mir mal Feedback"-Ding finde ich extrem nervig, muss ich sagen.
    Ich unterstelle mal, dass du ne gewisse Affinität für die Musik hast, demnach kannst du wahrscheinlich auch selbst beurteilen ob das im Ansatz gut oder total beschissen ist (unterstelle jetzt mal ein gesundes Selbstbild).
    Mach einfach und gut ist. Um besser zu werden bringt dir hier das Feedback im Endeffekt auch nur bedingt was.
    Es gibt nur einen wirklich guten Tip den ich dir geben kann und der ist: Üben, üben, üben. Schreiben, schreiben, schreiben. Freestylen, freestylen, freestylen.
    Und dann komm in nem Jahr wieder... oder von mir aus im Dezember!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  4. Ich versteh, dass es Tausende von mir gibt, die alle 2 Wochen um Feed bitten und so einer bin ich auch. Tja, kann einen nerven, versteh ich auch. Aber ich brauche das. Wenn ich erst weiß, wie sich "Flow" etc. "anfühlt", dann erst kann ich gezielt daran arbeiten. Derzeit rapp ich nur so vor mich hin und hoff es klingt halbwegs gut.
    Ich werde dafür viel Hate ernten, wenn ich alle 2 Wochen Fragen hab oder um Feed bitte, is mir klar. Aber das schreckt mich nicht ab.
    Aber trotzdem danke für die Tipps! :)
     
  5. pokusa

    pokusa Altgedient

    Dabei seit:
    7. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.854
    Bekommene Likes:
    1.845
    Was zur Hölle meinst du mit der Frage, wie sich ein Flow anfühlt?? Dir kann doch keiner sagen was du auf nem Instrumental zu machen hast. Arbeite selber an deiner Technik und dann kommen eigene Flows von ganz alleine. Also:
     
  6. D a K a

    D a K a Altgedient

    Dabei seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.566
    Bekommene Likes:
    600
    Ich halte es generell für Schwachsinn Rapsongs zu Covern. Das kann wirklich jeder... hat nichts mit Talent zutun.
    Deshalb verstehe ich auch nicht, warum in den ganzen Castingshows jz dauernd "Rapper" weiterkommen, die 'nen Song covern.
    Das ist einfach nur stupides nachgelaber und hat nichts mit Skills zutun. Ne besondere Stimme hingegen, die gut die Töne trifft...das hat schon mit Talent/ oder einer Gabe zutun.
    Du solltest dir einen Stift und ein Blatt schnappen und anfangen auf irgendwelche Freebeats zu schreiben. Eigene Songs!
    Wenn das dann irgendwann killer wird, dann kann man da von Können sprechen, weil du 'nen eigenen Flow entwickelt hast, der Text von dir ist, etc. ... du hast damit was eigenes geschaffen.

    Feedback zu deinem Audio? Müll! .. das kann jeder Affe, der den Text auswendig kann. Sorry, aber das ist einfach Fakt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  7. Bigy Spliff

    Bigy Spliff Toy

    Dabei seit:
    8. Aug. 2015
    Beiträge:
    4
    Bekommene Likes:
    1


    Rappe seit 4 Monaten .
     
  8. conrigere

    conrigere Frischling

    Dabei seit:
    1. Feb. 2015
    Beiträge:
    31
    Bekommene Likes:
    1
    lass es bleiben
     

Diese Seite empfehlen