Tiavo

"Wenn man auf dem Dorf sitzt und gar kei­ne Ahnung hat, dann soll­te man ein­fach auch nichts sagen." – Tia­vo im Inter­view über Migra­ti­on und All­tags­ras­sis­mus sowie aktu­el­le Ent­wick­lun­gen inner­halb der deut­schen Rap­sze­ne.

» Weiterlesen

Helen Fares

"Klar fehlt Kri­tik, aber das ist im deut­schen Rap nicht mög­lich." – In die­ser Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Heu­te mit Helen Fares.

» Weiterlesen

Pimf

"Ich fin­de, dass einen jede Rei­se ein Stück weit nach Hau­se bringt. Man hat ja sein ech­tes Zuhau­se im Kopf, viel­leicht ein biss­chen Heim­weh und defi­niert: 'Was ist für mich Zuhau­se?'" – Pimf im Inter­view über Hei­mat und die Fer­ne, sei­ne neue Plat­te "Win­dy City" und Deutschrap-​Podcasts.

» Weiterlesen

Disarstar

"Ich weiß nicht, von wem Mer­kel spricht, wenn sie von 'Gemein­sam erfolg­reich' redet – aber von mir und mei­nen Freun­den spricht sie nicht." – Disar­star im Inter­view über die Gro­ße Koali­ti­on und sein Erleb­nis beim G20-​Gipfel sowie sein kom­men­des Album und die bes­ten deut­schen MCs aller Zei­ten.

» Weiterlesen

Salwa Houmsi

"Wenn es so ein­fach wäre, dass man sich nur drei Jah­re in die Uni set­zen muss, um ein rich­tig guter Jour­na­list zu wer­den, dann wär' das ja toll. Ist halt nicht so." – In die­ser Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über u.a. Maga­zi­ne und Kri­tik, Kul­tur und Gos­sip. Heu­te mit Sal­wa Houm­si.

» Weiterlesen

MZEE Tape #05 – Marz

Nach lan­gen Jah­ren der Absti­nenz gibt es end­lich wie­der eine MZEE Sta­ge: am 10. März in Wies­ba­den auf der Tape­fa­brik. "Unse­re" Künst­ler stel­len sich schon jetzt bei Euch vor – jeder mit einem eigens für Euch zusam­men­ge­stell­ten Tape. Heu­te: Marz.

» Weiterlesen

MZEE Tape #04 – Disarstar

Nach lan­gen Jah­ren der Absti­nenz gibt es end­lich wie­der eine MZEE Sta­ge: am 10. März in Wies­ba­den auf der Tape­fa­brik. "Unse­re" Künst­ler stel­len sich schon jetzt bei Euch vor – jeder mit einem eigens für Euch zusam­men­ge­stell­ten Tape. Heu­te: Disar­star.

» Weiterlesen
oliver-marquat-titelbild

Oliver Marquart

"Ein gol­de­nes Zeit­al­ter, in dem Deutschrap-​Journalisten aus­schließ­lich dif­fe­ren­ziert und kri­tisch nach­ge­fragt haben, gab es nicht." – In unse­rer neu­en Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Heu­te mit Oli­ver Mar­quart.

» Weiterlesen

Jule Wasabi

"Ich glau­be, zur Rap­kul­tur gehört nicht nur die Musik, son­dern auch der Life­style und die­ser gan­ze Gos­sip." – In unse­rer neu­en Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Den Anfang macht Jule Wasa­bi.

» Weiterlesen

Disarstar

"Die haben kei­nen Mut, simu­lie­ren 'ne Hal­tung, mit der alle d'accord sind: 'Nazis find' ich doof.' Das sind gute Aus­sa­gen. Aber die gan­zen Leu­te trau­en sich nicht, nur einen Mil­li­me­ter wei­ter­zu­ge­hen." – Disar­star im Inter­view über poli­ti­sches Rück­grat, die Bun­des­tags­wahl und sein neu­es Album.

» Weiterlesen
kico-interview-titelbild

Kico

"Es gibt kei­ne bestimm­te The­ma­tik, die mir im Deutschrap auf den Sack geht. Mir gehen mehr die Leu­te selbst auf den Sack." – Kico im Inter­view über die deut­sche Rap­sze­ne und Batt­ler­ap­for­ma­te sowie die anste­hen­de Bun­des­tags­wahl und sein aktu­el­les Album "Grand Line".

» Weiterlesen

LUX, Cap Kendricks & Tom Doolie

"Ich war frü­her schon lokal­pa­trio­tisch – mir war wich­tig, woher ich komm'. Das wird mir immer unwich­ti­ger, denn dar­um geht’s nicht. Es gibt wich­ti­ge­re Geschich­ten." – LUX, Cap Kendricks und Tom Doo­lie im Inter­view über Schlaf und Träu­me, Münch­ner Rap und die nächt­li­che Ent­ste­hung ihrer neu­en Plat­te.

» Weiterlesen
pimf-interview-teaser

Pimf

"Ich möch­te, dass Rap­per sich nicht 'nen Kopf machen: 'Wenn ich mich gegen etwas stel­le, kommt wie­der Gegen­wind.' – Scheiß auf den Gegen­wind! Es ist wich­tig, dass Leu­te State­ments abge­ben." – Pimf im Inter­view über Poli­tik und Ent­wick­lun­gen im deut­schen Rap, hie­si­ge Rap­me­di­en und sei­ne neue EP.

» Weiterlesen

Felix Krull

"Wenn du einen gewis­sen Life­style gewohnt warst, der auf ein­mal weg ist, über­legst du dir: 'Wie komm' ich da wie­der hin?'" – Felix Krull im Inter­view über sei­ne Kind­heit, sein Image und die Münch­ner Rap­sze­ne sowie die Schi­cke­ria, deut­sche Poli­tik und sein neu­es Album "Kitsch".

» Weiterlesen