Pimf

"Ich fin­de, dass einen jede Rei­se ein Stück weit nach Hau­se bringt. Man hat ja sein ech­tes Zuhau­se im Kopf, viel­leicht ein biss­chen Heim­weh und defi­niert: 'Was ist für mich Zuhau­se?'" – Pimf im Inter­view über Hei­mat und die Fer­ne, sei­ne neue Plat­te "Win­dy City" und Deutschrap-​Podcasts.

» Weiterlesen

Disarstar

"Ich weiß nicht, von wem Mer­kel spricht, wenn sie von 'Gemein­sam erfolg­reich' redet – aber von mir und mei­nen Freun­den spricht sie nicht." – Disar­star im Inter­view über die Gro­ße Koali­ti­on und sein Erleb­nis beim G20-​Gipfel sowie sein kom­men­des Album und die bes­ten deut­schen MCs aller Zei­ten.

» Weiterlesen

Salwa Houmsi

"Wenn es so ein­fach wäre, dass man sich nur drei Jah­re in die Uni set­zen muss, um ein rich­tig guter Jour­na­list zu wer­den, dann wär' das ja toll. Ist halt nicht so." – In die­ser Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über u.a. Maga­zi­ne und Kri­tik, Kul­tur und Gos­sip. Heu­te mit Sal­wa Houm­si.

» Weiterlesen

MZEE Tape #05 – Marz

Nach lan­gen Jah­ren der Absti­nenz gibt es end­lich wie­der eine MZEE Sta­ge: am 10. März in Wies­ba­den auf der Tape­fa­brik. "Unse­re" Künst­ler stel­len sich schon jetzt bei Euch vor – jeder mit einem eigens für Euch zusam­men­ge­stell­ten Tape. Heu­te: Marz.

» Weiterlesen

MZEE Tape #04 – Disarstar

Nach lan­gen Jah­ren der Absti­nenz gibt es end­lich wie­der eine MZEE Sta­ge: am 10. März in Wies­ba­den auf der Tape­fa­brik. "Unse­re" Künst­ler stel­len sich schon jetzt bei Euch vor – jeder mit einem eigens für Euch zusam­men­ge­stell­ten Tape. Heu­te: Disar­star.

» Weiterlesen
oliver-marquat-titelbild

Oliver Marquart

"Ein gol­de­nes Zeit­al­ter, in dem Deutschrap-​Journalisten aus­schließ­lich dif­fe­ren­ziert und kri­tisch nach­ge­fragt haben, gab es nicht." – In unse­rer neu­en Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Heu­te mit Oli­ver Mar­quart.

» Weiterlesen

Jule Wasabi

"Ich glau­be, zur Rap­kul­tur gehört nicht nur die Musik, son­dern auch der Life­style und die­ser gan­ze Gos­sip." – In unse­rer neu­en Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Den Anfang macht Jule Was­a­bi.

» Weiterlesen

Disarstar

"Die haben kei­nen Mut, simu­lie­ren 'ne Hal­tung, mit der alle d'accord sind: 'Nazis find' ich doof.' Das sind gute Aus­sa­gen. Aber die gan­zen Leu­te trau­en sich nicht, nur einen Mil­li­me­ter wei­ter­zu­ge­hen." – Disar­star im Inter­view über poli­ti­sches Rück­grat, die Bun­des­tags­wahl und sein neu­es Album.

» Weiterlesen
kico-interview-titelbild

Kico

"Es gibt kei­ne bestimm­te The­ma­tik, die mir im Deutschrap auf den Sack geht. Mir gehen mehr die Leu­te selbst auf den Sack." – Kico im Inter­view über die deut­sche Rap­sze­ne und Batt­ler­ap­for­ma­te sowie die anste­hen­de Bun­des­tags­wahl und sein aktu­el­les Album "Grand Line".

» Weiterlesen

LUX, Cap Kendricks & Tom Doolie

"Ich war frü­her schon lokal­pa­trio­tisch – mir war wich­tig, woher ich komm'. Das wird mir immer unwich­ti­ger, denn dar­um geht’s nicht. Es gibt wich­ti­ge­re Geschich­ten." – LUX, Cap Ken­d­ricks und Tom Doo­lie im Inter­view über Schlaf und Träu­me, Münch­ner Rap und die nächt­li­che Ent­ste­hung ihrer neu­en Plat­te.

» Weiterlesen
pimf-interview-teaser

Pimf

"Ich möch­te, dass Rap­per sich nicht 'nen Kopf machen: 'Wenn ich mich gegen etwas stel­le, kommt wie­der Gegen­wind.' – Scheiß auf den Gegen­wind! Es ist wich­tig, dass Leu­te State­ments abge­ben." – Pimf im Inter­view über Poli­tik und Ent­wick­lun­gen im deut­schen Rap, hie­si­ge Rap­me­di­en und sei­ne neue EP.

» Weiterlesen

Felix Krull

"Wenn du einen gewis­sen Life­style gewohnt warst, der auf ein­mal weg ist, über­legst du dir: 'Wie komm' ich da wie­der hin?'" – Felix Krull im Inter­view über sei­ne Kind­heit, sein Image und die Münch­ner Rap­sze­ne sowie die Schi­cke­ria, deut­sche Poli­tik und sein neu­es Album "Kitsch".

» Weiterlesen
unfair-header

Unfair Athletics

"Es gibt Rap­per, bei denen ich mir den­ke: 'Seid ihr behin­dert? Ihr könn­tet euch 'ne gol­de­ne Nase ver­die­nen, wenn ihr das eini­ger­ma­ßen cool machen wür­det.'" – Die Streetwear-​Marke Unfair Ath­letics im Inter­view über Deutschrap-​Merchandise, den Auf­bau eines neu­en Mode­la­bels sowie Fischer­hü­te als Trend.

» Weiterlesen
hanybal-interview-1

Hanybal

"Für Puff Dad­dy ist Frank­furt auf jeden Fall zu." – Hany­bal im Inter­view über Puff Dad­dys Frankfurt-​Verbot, sei­nen beruf­li­chen Wer­de­gang und sei­ne Hei­mat­stadt FFM sowie Reli­gi­on, die aktu­el­le poli­ti­sche Stim­mung in Deutsch­land und natür­lich sein neu­es Album "Haram­stu­fe Rot".

» Weiterlesen
silla-interview-teaser

Silla

„Ich muss­te erken­nen, wofür mich die Leu­te mal gefei­ert haben. Das ist mit den letz­ten Alben ein biss­chen unter­ge­gan­gen, da war ich zu sehr im Business-​Film.“ – Sil­la im Inter­view über sei­ne bis­he­ri­ge Kar­rie­re, das anste­hen­de Buch und Album, Rap­jour­na­lis­mus und gesell­schaft­li­che The­men.

» Weiterlesen

Chris Miles

"Ich fin­de gene­rell viel beschis­sen." – Chris Miles im Inter­view über die deut­sche Rap­sze­ne sowie alle The­men rund um sein kom­men­des Album "Fuck it LP": von Pro­du­zen­ten und Fea­ture­parts bis zur Ent­ste­hungs­zeit und sei­ner musi­ka­li­schen Ent­wick­lung in den letz­ten Jah­ren.

» Weiterlesen

Prezident

"Rap hat doch all­ge­mein viel von PEGIDA-​Parolen. Ersetz mal 'Stra­ße' mit 'Volk', was eigent­lich immer mehr oder weni­ger das Glei­che meint." – Pre­zi­dent im Inter­view über aktu­el­le poli­ti­sche The­men sowie Jour­na­lis­mus in Deutsch­land und sein vor weni­gen Tagen erschie­ne­nes Album "Lim­bus".

» Weiterlesen
timeless-interview-titelbild

Timeless

"Ich hab' mir das Fler-​​Interview na­tür­lich an­ge­guckt und gut ge­lacht, aber ich kann schon ver­ste­hen, was er sagt." – Timeless im Inter­view über Authen­ti­zi­tät, sein neu­es Album "Anti­held" sowie die poli­ti­sche Lage in Deutsch­land.

» Weiterlesen

Megaloh

An die­ser Stel­le er­zäh­len die ver­schie­dens­ten Per­sön­lich­kei­ten aus der Deutschrap­sze­ne von dem für sie "wich­tigs­ten Lied al­ler Zei­ten", ih­rem ganz per­sön­li­chen "Sound­track" – die­ses Mal mit dem Ber­li­ner Mega­loh.

» Weiterlesen
vega-bosca-2016-2

Vega & Bosca

"In drei Bun­des­län­dern gab es eine Hoch­rech­nung, nach der die AfD um die 14 Pro­zent hat­te. Die Leu­te soll­ten sich echt über­le­gen, ob sie das haben wol­len." – Vega & Bos­ca im Inter­view über die poli­ti­sche Situa­ti­on und die Rol­le der Medi­en in Deutsch­land, ihr neu­es Album, Spo­ti­fy und Cyber­mob­bing.

» Weiterlesen
GReeeN 2016

GReeeN

"Ich glau­be, die meis­ten HipHop-​Medien geben voll den Fick auf mich." – GRee­eN im Inter­view über sein Album "Ver­ges­se­nes König­reich", sein neu­es Alter Ego Grinch Hill sowie Online-​Battleturniere und den Ver­lags­de­al bei SONY ATV.

» Weiterlesen

Gerard

An die­ser Stel­le er­zäh­len die ver­schie­dens­ten Per­sön­lich­kei­ten aus der Deutschrap­sze­ne von dem für sie "wich­tigs­ten Lied al­ler Zei­ten", ih­rem ganz per­sön­li­chen "Sound­track" – die­ses Mal mit dem Öster­rei­cher Gerard.

» Weiterlesen

Sadi Gent

"Das ist ja gera­de wie beim Psych­ia­ter hier. Wahn­sinn." – Sadi Gent in einem sehr ehr­li­chen Inter­view über Fern­weh und Rei­se­lust, die Suche nach dem Sinn des Lebens sowie sei­ne musi­ka­li­sche Ent­wick­lung seit Tag eins.

» Weiterlesen

Falk Schacht

"'Wer­den wir gera­de ver­arscht oder ist das Rea­li­tät?' Die­se Fra­ge hast du dir eigent­lich die gan­ze Zeit beim Dreh gestellt." – Falk Schacht im Inter­view über die ver­film­te HipHop-​Schnitzeljagd "Black­tape" und Torchs Aus­stieg aus dem Pro­jekt. Dazu gibt's Ant­wor­ten auf Fra­gen des MZEE​.com Forums.

» Weiterlesen

Megaloh

"Wenn ich jetzt zum hun­dert­tau­sends­ten Mal höre, wie sich jemand dar­auf abfei­ert, dass er vie­le Frau­en hat­te, lang­weilt mich das nur noch." – Mega­loh im Inter­view über musi­ka­li­sche Ansprü­che, sei­nen Wer­de­gang in den letz­ten 20 Jah­ren und poli­ti­sches Enga­ge­ment im deut­schen Rap.

» Weiterlesen

Montez

"Ich war so weit, dass ich auf­ge­ben woll­te, was Musik angeht." – Mon­tez im Inter­view über die vier­jäh­ri­ge Ent­ste­hungs­pha­se sei­nes neu­en Albums "Für immer und eh weg", Syn­äs­the­sie als die Gabe, Musik in Far­ben zu sehen, sowie sein Signing bei Vegas neu­em Label "Über die Gren­ze".

» Weiterlesen

Kool Savas

"Ich habe manch­mal die Sehn­sucht, allei­ne zu sein." – Kool Savas im Inter­view über Fern­weh und Rei­sen, fol­gen­rei­che beruf­li­che Ent­schei­dun­gen sowie die Ent­wick­lung der deut­schen Rap­sze­ne seit den 90ern und in Zukunft.

» Weiterlesen

Umse

"Die wacken Sachen sind genau­so wich­tig wie die guten." – Umse im Inter­view über die Ent­wick­lung der deut­schen HipHop-​Szene, heu­ti­ge Skandal- und Gos­sip­be­rich­te in Medi­en sowie die bes­te Zeit, die Rap in Deutsch­land jemals hat­te.

» Weiterlesen

Eskei83

"Was mich vor allem stört, ist, dass die DJs immer in der zwei­ten Rei­he hin­ter den Rap­pern ste­hen." – Eskei83 im Inter­view über die aktu­el­le Stel­lung von HipHop-​DJs, die inter­na­tio­na­le DJ-​Battleszene und den lang­wie­ri­gen Auf­bau sei­ner Kar­rie­re.

» Weiterlesen

Fabian Römer

"Es ist ein kras­ses deut­sches Phä­no­men, infra­ge zu stel­len, ob das jetzt ein Rapal­bum ist oder nicht." – Fabi­an Römer im Inter­view über Schub­la­den­den­ken, Song­wri­ting und den lan­gen Weg bis hin zu sei­nem Album "Kalen­der­blät­ter".

» Weiterlesen

Veedel Kaztro & Gold Roger

"Wenn deut­scher Rap mal poli­tisch wird, wird er zu 'Bil­der­ber­ger und Illu­mi­nati regie­ren unser Leben'-mäßig. Das ist total lächer­lich." – Vee­del Kaz­tro und Gold Roger im Inter­view über poli­tisch moti­ver­ten Rap, ihre Lieblings-​MCs und die Batt­le­sze­ne von DLTLLY bis hin zum VBT.

» Weiterlesen

Celo & Abdi

In unse­rem For­mat "5mal1" schlüp­fen fünf Per­sön­lich­kei­ten der Deutschrap­sze­ne eine Fra­ge lang in die Jour­na­lis­ten­rol­le. Die­ses Mal: Mega­loh, Vega, Juse Ju, Bud­dy Ogün und m3 inter­view­en Celo & Abdi.

» Weiterlesen

Chefket

"Ich fin­de, in der deut­schen Rap­sze­ne gibt es zwei Lager: Beim einen geht’s um Geld, beim ande­ren um Musik." – Chef­ket im Inter­view über den Stand der Deutschrap­sze­ne, Selbst­dis­zi­plin und sei­ne Freund­schaft zu Mar­te­ria.

» Weiterlesen