Jalil_DasLebenHatKeinAirSystem

Jalil – Das Leben hat kein Air System

Das Leben war nicht fair zu mir, ich war nicht fair zu je­dem …
Denn das Leben hat kein Air System.

Wer kennt das nicht? Man blickt an si­ch selbst hin­ab, hält ei­nen Moment in­ne und fragt si­ch dann: "Warum kann mein Leben nicht ein biss­chen mehr so wie mei­ne Schuhe sein?" Auch Maskulin-​Member Jalil schien von die­ser Frage ge­trie­ben, als er die sicht­ba­ren Luftkammern sei­ner Nike Air Max (oder wa­ren es Jordans?) mus­ter­te und dann fest­stell­te: "Das Leben hat kein Air System".

Wer bei ei­nem sol­chen Albumtitel je­doch er­war­tet, dass der Südberliner nur über sei­ne Lieblingsturnschuhe rappt, liegt fal­sch. Denn Jalil wid­met si­ch lie­ber den üb­li­chen Themen. Das Leben ist hart ("Pokerface"), Drogen und Gewalt über­all ("Nino Brown") und an al­le­dem ist die Regierung schuld ("Bundestag"). Dank ent­spann­tem Flow und kräf­ti­ger, tie­fer Stimme klingt das al­les im­mer­hin durch­aus ak­zep­ta­bel und die Featuregäste Ali Bumaye, B-​Lash und Maskulin-​CEO Fler sor­gen für ein we­nig zu­sätz­li­che Abwechslung. Die Beats da­ge­gen, haupt­säch­li­ch pro­du­ziert von Egoländer Lucry und Iad Aslan, wech­seln le­dig­li­ch zwi­schen ty­pi­schem Straßenbeat und ty­pi­schem Straßenbeat mit me­lan­cho­li­scher Note, was ein ein­heit­li­ches, wenn auch recht ein­tö­ni­ges Soundbild er­gibt. Statt auf­fäl­li­ger Lichtblicke düm­pelt das Werk auf ei­nem gleich­blei­ben­den Niveau vor si­ch hin, um schluss­end­li­ch ganz oh­ne Paukenschlag zu ver­klin­gen.

Nachdem er län­ge­re Zeit nur als Deko-​Element für Fler–Interviews in Erscheinung trat, prä­sen­tiert Jalil sei­nen Fans mit "Das Leben hat kein Air System" nun ein Album, das si­ch nicht über die durch­schnitt­li­chen Standards hin­aus­zu­wa­gen scheint. Letztlich fehlt ein Highlight, ei­ne Art Luftkissen, wel­ches das Gesamtwerk ab­fe­dern und auf ein hö­he­res Level pus­hen könn­te. So bleibt ei­nem nichts an­de­res üb­rig, als ei­nen Moment in­ne­zu­hal­ten und fest­zu­stel­len: Auch die­ses Album hat kein Air System.

(Daniel Fersch)

Reinhören/​Downloaden:


(Amazon mp3)

iTu­nes: Jalil – Das Leben hat kein Air System

Auf Tonträger kau­fen: