PA Sports – Eiskalter Engel

Ich kriege Gänsehaut, wenn ich an die Zukunft denke.
Meine Tochter wächst auf in dieser Hurensohn-Welt ...

Würde man während eines Actionfilms samt knallharter Hauptrolle alle paar Minuten auf eine Doku über das echte Leben des Schauspielers umschalten, fiele es schwer, sich ganz auf die fiktive Rolle einzulassen. Parallel dazu können auch Gangsterrapper auf ähnliche Probleme stoßen, wenn sie neben überspitzten Drogenstories plötzlich von ihrer "banalen Wirklichkeit" erzählen. Ein Konflikt zwischen Privatperson und Kunstfigur entsteht. Auf PA Sports' neuem Album "Eiskalter Engel" lässt er sich auf genau diesen Konflikt ein.

Und tatsächlich scheitert das Album hieran: Obwohl der Rapper Potenzial besitzt und seine kräftige Stimme die Geschichten über Waffen und Geld halbwegs glaubhaft vermittelt, zertrümmert er diese Fassade immer wieder selbst. Sehen wir mal von den R'n'B-lastigen Gesangshooks ab, liefert PA zunächst genau den harten Tobak, den man von einem Gangsterrap-Album erwartet. "Auf dem Weg" durch die Hood wird mit der AK aus dem Cadillac geschossen, obwohl man weiß: "Karma is' ne Bitch". Man bangt im "Sommer" das Latina-Model am Palma-Beach und als "Rap Heavyweight" jeden MC am Mic. Straßen-Alltag eben. Auf der anderen Seite wird jedoch per "Fernglas" in die Zukunft geblickt und den Kids erzählt, wie wichtig Schule sei, Liebesgrüße an Mutter, Frau und Tochter versendet und betont, dass Geld nicht alles im Leben ist. Dabei umspielen uns Pianotöne und gepitchte Gesangssamples, sodass das Gesamtwerk sich inhaltlich wie klanglich oftmals widerspricht.

Irgendwo zwischen "Du bist die Frau, die meinem Herzen ein Zuhause gab" ("Azizam 2015") und "Ich zieh' die Schlampe an den Haaren raus aus meinem VIP-Bereich" ("Meine Werte") schrumpft das Album auf noch weniger als die Summe seiner Teile. PA Sports täte daher gut daran, die Fernbedienung beiseite zu legen und sich auf den Actionfilm oder die Doku zu fokussieren.

(Daniel Fersch)

Reinhören/Downloaden:


(Amazon mp3)

iTunes: PA Sports – Eiskalter Engel

Auf Tonträger kaufen: