Celo & Abdi – Bonchance

Dass wir das Biz gebamst haben, Bruder, ist bekannt.
Unser Style – Nummer eins, Straßenmukke ...

Es gibt manche Dinge, die einfach so gut zusammenpassen, dass man sie sich nur gemeinsam vorstellen kann: Topf und Deckel, Pommes und Ketchup, Cola und Ice … Die Liste könnte ewig so weitergehen. Auch Celo & Abdi haben einen ganz besonderen Platz auf dieser Liste. Denn kaum ein Rapduo der letzten Jahre konnte im Wechselspiel miteinander für so viel Sympathie und Begeisterung sorgen wie die beiden Frankfurter. Dass die Rapper auch in Zukunft fest zueinander gehören, beweisen sie nun eindrucksvoll auf "Bonchance".

Che & A merkt man nicht nur an, dass sie sich menschlich sehr nahe stehen – auch ihre musikalische Synergie ist beeindruckend. In unvergleichlicher Weise erzeugen sie als Team mit ihrem Rap eine Energie, die sowohl die Härte der Straße als auch die Werte der Freundschaft ausstrahlt. Garniert wird diese kraftvolle Atmosphäre mit einfallsreichen Rap-Passagen, die vor reimtechnischen Eigenheiten und Flowvariationen nur so strotzen. Und auch die sprachliche Kreativität der Azzlackz ist wieder allgegenwärtig. Slang aus allen möglichen Sprachen, Wortneuschöpfungen oder Zitate beweisen: Die textliche Erfindungsgabe von Celo & Abdi ist nicht zu stoppen. Obendrauf gibt es Features aus den Reihen von Alles Oder Nix, 385i und den Azzlackz, die mit den gleichen Qualitäten glänzen können. Als heimliches Highlight drängen sich außerdem immer wieder die fantastischen Produktionen von m3 in den Vordergrund. Dieser beweist auf "Bonchance", dass ihm – was Beats angeht – in Deutschland so schnell keiner etwas vormacht. Deshalb muss ich meine anfängliche Aussage ergänzen: Was wirklich perfekt zusammenpasst, sind Celo & Abdi … und die Instrumentals von m3.

Es ist schön zu sehen, dass Celo & Abdi es auch weiterhin schaffen, sich kontinuierlich zu steigern. Ihre Kreativität hinsichtlich der Texte zeigt keinerlei Stagnation und auch raptechnisch konnten die 385i-Labelchefs noch eine ordentliche Schippe drauflegen. Das und die grandiosen Beats von m3 machen "Bonchance" zweifellos zu einem der besten Straßenrap-Alben des Jahres. Darüber hinaus aber zeigt es auch, dass die Frankfurter Front rund um die Azzlackz nicht mehr aus der Szene wegzudenken ist.

(Florian Peking)

Reinhören/Downloaden:


(Amazon mp3)

iTunes: Celo & Abdi – Bonchance

Auf Tonträger kaufen: