Audio88Yassin_NormalerSamt

Audio88 und Yassin – Normaler Samt

Das ist normaler Samt in deinem Mund drin!
Der Beweis dafür, dass alle anderen Schmutz sind ...

Zugegebenermaßen war ich zunächst skeptisch, als ich hörte, das lang angekündigte Album "Normaler Samt" der beiden Berufsmisanthropen Audio88 und Yassin solle leichter zugänglich sein als die bisherigen Veröffentlichungen der beiden. So war es doch gerade die fast schon unverschämte Sperrigkeit ihrer Werke, diese prinzipielle und absolute Ablehnung gängiger Paradigmen, die das Schaffen der beiden Musiker so einzigartig machten. Sollten die beiden nach Jahren des Hassens etwa altersmild geworden sein oder hat gar die Gier sie gepackt, sodass auch sie sich die Taschen durch den Goldesel Deutschrap füllen wollen?

Glücklicherweise kann von nichts dergleichen die Rede sein. Zwar wird der Zugang zu den Gedankenwelten und Beobachtungen der beiden Berliner durch das ein oder andere Zugeständnis deutlich erleichtert, jedoch bleibt ihre Lyrik so entlarvend wie eh und je und ihre Gesellschaftskritik hat nichts an Schärfe eingebüßt. Man muss aber anmerken, dass der sonst gnadenlos nihilistische Grundtenor ein wenig aufgehellt wurde und neben all dem Zynismus auch klamaukiger Money Boy-Neusprech seinen Platz findet. Stand ihr bisheriges Klangbild in den Fußstapfen des rumpeligen Samplewahnsinns eines MF Doom oder den düsteren Abfahrten eines Aesop Rock, öffnen sie sich auf "Normaler Samt" weit melodischeren Gefilden und machen sogar vor Trap nicht Halt. Ein solcher Sinneswandel kann, begleitet von Sell-out-Vorwürfen, schnell mal in die Hose gehen. Mit Homie Torky Tork holten sich die beiden aber einen fähigen Exklusivproduzenten mit ins Boot, der gekonnt Zeitgeist mit Traditionsbewusstsein zu verbinden weiß. So lässt sich Audio88 auf diesen Beats sogar zum Reimen hinreißen.

Schlussendlich ist "Normaler Samt" tatsächlich die bisher sanfteste Veröffentlichung in der Diskografie von Audio88 und Yassin, aber die ausnahmsweise mal nicht ganz so schlechte Laune steht den beiden ausgezeichnet zu Gesicht und animiert die Protagonisten zu ungeahnten Höhenflügen. Und für alle, die sich noch nicht näher mit dem Schaffen der beiden Rapper auseinandergesetzet haben, ist "Normaler Samt" die perfekte Gelegenheit dazu. Eines der normalsten Alben, die das Genre zu bieten halt.

(Christian Weins)

Reinhören/Downloaden:


(Amazon mp3)

iTunes: Audio88 & Yassin – Normaler Samt

Auf Tonträger kaufen:


Amazon: - - ( )