Kontra K – Aus dem Schatten ins Licht

Erst im Grenzbereich lernt man sich kennen.

"Erfolg ist kein Glück, sondern nur das Ergebnis von Blut, Schweiß und Tränen", heißt es in Kontra Ks erster Single-Auskopplung von "Aus dem Schatten ins Licht". Eine Weisheit, die er selbst stets zu befolgen wusste, denn seit 2012 trägt die Produktivität im Deutschrap seinen Namen. Kein Jahr vergeht seitdem ohne neuen Sound für den Boxring. Ein Output, der für den aus Nürnberg stammenden Rapper unter anderem mit einem Signing bei Four Music belohnt wurde.

Am Grundkonzept seiner Musik hat sich allerdings auch 2015 nichts geändert: Denn in der Welt von Kontra K ersetzen Cash, Weed und Bitches noch nicht Leidenschaft, Loyalität und Entschlossenheit. Werte wie diese zelebriert er auf 17 Tracks mehr als erfolgreich. Hart und bedingungslos prasselt die Musik auf einen ein. Und selbst, wenn er gegen die Kampfeslust plädiert, weil das Gegenüber es nicht wert ist, sich die Finger an ihm schmutzig zu machen ("Bleib ruhig"), klingt Kontra K so, als wolle er irgendjemanden kaputtschlagen. Der Mann hat Spaß am Sport und am Rappen, das merkt man in jeder Sekunde. Schwächen hört man ihm nur an, wenn es mal Ausflüge weg von der Motivations-Musik gibt. Auf "Eiskalt" berichtet er mit der gesanglichen Unterstützung von Daniel Spencer über die Kälte in den Augen vergangener Liebschaften und versucht sich tatsächlich daran, ein Song-Konzept zu präsentieren, das mehr als zwei Minuten Stoff bietet. Eine Idee, die augenblicklich auch zu Ermüdungserscheinungen führt.

Nein, er ist definitiv kein Mann für die ergreifenden, tiefschürfenden Worte, aber dafür umso mehr für den Gang in den Boxring. Dynamisch, soundfixiert und gnadenlos: Kontra K zeigt bravourös, wie aggressiv-treibende Musik mit textlicher Finesse im Jahre 2015 klingen muss – ohne es auf "Aus dem Schatten ins Licht" zu schaffen, selbst aus diesem Image auszubrechen.

(Sven Aumiller)

Reinhören/Downloaden:


(Amazon mp3)

iTunes: Aus_dem_Schatten_ins_Licht

Auf Tonträger kaufen:


Amazon: - - ( )