187 Strassenbande – Der Sampler 3

187 in mei­nem Blut, nie­mals mach' ich solo wei­ter …

Stra­ßen­rap in Deutsch­land flo­riert wie nie. Ob nun Azz­lackz, Alles Oder Nix oder Ban­ger Musik: Fast im Wochen­takt stür­men sie die Charts. Bei die­sem Über­an­ge­bot an meist krea­ti­ven Inter­pre­ta­tio­nen des The­mas wird es immer schwie­ri­ger, auf­zu­fal­len. Und den­noch schafft es gera­de jetzt die seit vie­len Jah­ren akti­ve 187 Stras­sen­ban­de, für eine immer grö­ßer wer­den­de Auf­merk­sam­keit zu sor­gen: "Der Sam­pler 3" stieg prompt auf Platz 2 der Charts ein.

Der Erfolg kommt völ­lig zurecht und bestä­tigt nur die Arbeit, die die 187ers seit lan­ger Zeit leis­ten. Denn ganz heim­lich haben sich die Ham­bur­ger über die Jah­re hin­weg eine eige­ne Iden­ti­tät geschaf­fen, die sich erfri­schend von der Her­an­ge­hens­wei­se ande­rer Stra­ßen­rap­per unter­schei­det. Die Eck­punk­te die­ses Pro­gramms bil­den einer­seits tech­nisch star­ke Raps, denen stets eine hung­ri­ge Aggres­si­vi­tät inne­wohnt, ande­rer­seits ist es der Lebens­stil, den die Künst­ler ver­mit­teln. Die 187 Stras­sen­ban­de gibt ein geschlos­se­nes, gemein­schaft­li­ches Bild von sich ab. Durch fami­liä­ren Umgang unter­ein­an­der – und ohne sich selbst zu ernst zu neh­men – erzeu­gen sie Sym­pa­thie beim Hörer. Aus die­sen Kom­po­nen­ten bas­teln Bonez MC & Co ein stim­mi­ges Gesamt­pro­dukt, das unter dem star­ken Zutun von Haus- und Hof­pro­du­zent jam­beatz einen eige­nen Sound vor­wei­sen kann. Har­te Stra­ßen­sto­rys tref­fen auf aber­wit­zi­ge Pun­ch­li­nes und igno­rant gerapp­te Reim­ket­ten. So hört sich "Der Sam­pler 3" auch weni­ger wie eine zusam­men­ge­wür­fel­te Com­pi­la­ti­on an, son­dern viel mehr wie ein Kol­la­boal­bum – nur, dass eben mehr Leu­te mit­wir­ken. Jeder Rap­per spielt sei­ne eige­nen Stär­ken aus, doch text­lich und musi­ka­lisch greift alles inein­an­der. Alle MCs haben glei­cher­ma­ßen Hun­ger und Humor und wis­sen, wie sie die­se Gefüh­le authen­tisch und stim­mig in einem eige­nen Sound ver­bin­den.

So neh­men die 187ers gera­de völ­lig gerecht­fer­tigt eine wich­ti­ge Rol­le im deut­schen Stra­ßen­rap ein: Der ein­zig­ar­ti­ge Mix aus Authen­ti­zi­tät, Humor und hung­ri­gen, aggres­si­ven Raps ver­mit­telt die kom­pro­miss­lo­se Lebens­welt der Rap­per. Es schreckt ab und fas­zi­niert zugleich. Egal, ob man selbst in ähn­li­chen Metiers ver­kehrt oder nicht: Unter­halt­sam ist die Musik der 187 Stras­sen­ban­de in jedem Fall.

(Flo­ri­an Peking)

Reinhören/​Downloaden:


(Ama­zon mp3)

iTu­nes: 187 Stras­sen­ban­de – Der Sam­pler 3

Auf Tonträger kaufen: